Hauptinhalt



Suchen & Filtern




Richtlinien

  1. Richtlinien

    Empfehlungen für die Nachsorge von Patientinnen/Patienten mit ausgeheilter Hepatitis C

    Diese Empfehlungen wurden in Zusammenarbeit verschiedener Fachgesellschaften und Patientenorganisationen erarbeitet und dienen dazu, ein Nachsorgeprogramm für erfolgreich behandelte Patientinnen und Patienten zu etablieren.
    Bobzin Carina, Bösiger Christophe, Bruggmann Philip, Cerny Andreas, Fraga Christinet Montserrat, Keiser Olivia, Künzler-Heule Patrizia, Lavanchy Daniel, Maeschli Bettina, Moradpour Darius, Negro Francesco, Rauch Andri, Scheidegger Claude, Semela David, Semmo Nasser, Thurnheer Maria Christine
    17. März 2021
  2. Richtlinien

    Infektiöse Endokarditis: Prävention und Prophylaxe

    Empfehlungen der Expertengruppe «Infective Endocarditis Prevention».
    Sendi Parham, Hasse Barbara, Frank Michelle, Flückiger Ursula, Boggian Katia, Guery Benoit, Jeger Raban, Zbinden Stephan, Agyeman Philipp, Knirsch Walter, Greutmann Matthias
    03. Februar 2021
  3. Richtlinien

    Diagnostik und Therapie bei Gehirnerschütterung im Sport

    Handlungsempfehlungen der Schweizerischen Neurologischen Gesellschaft (SNG).
    Feddermann-Demont Nina, Palla Antonella, Ettlin Thierry, Johannes Sönke, Tettenborn Barbara, Tarnutzer Alexander A., Wiest Daniela, Sandor Peter S., Jung Hans H., Müller Alfred, Straumann Dominik
    29. Juli 2020
  4. Richtlinien

    Besonderheiten der Immuntherapie der Multiplen Sklerose in der Schweiz

    Konsensusempfehlungen in Kooperation mit dem wissenschaftlichen Beirat der Schweizerischen Multiple Sklerose Gesellschaft und der Schweizerischen Neurologischen Gesellschaft.
    Achtnichts Lutz, Chan Andrew, Czaplinski Adam, Derfuss Tobias, Du Pasquier Renaud, Findling Oliver, Gobbi Claudio, Hoepner Robert, Kamber Nicole, Kamm Christian P., Kuhle Jens, Lalive Patrice, Lutterotti Andreas, Martin Roland, Müller Stefanie, Papadopoulou Athina, Pot Caroline, Salmen Anke, Schippling Sven, Zecca Chiara
    09. Oktober 2019
  5. Richtlinien

    Bipolare Störungen: Update 2019

    Bei diesem Beitrag, der in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie erstellt wurde, handelt es sich um eine Aktualisierung der Behandlungsempfehlungen von 2011 und 2015.
    Hasler Gregor, Preisig Martin, Müller Thomas J., Kawohl Wolfram, Aubry Jean-Michel, Greil Waldemar
    14. August 2019
  6. Richtlinien

    Die SGPP-Behandlungsempfehlungen zur Schizophrenie

    In der hier vorliegenden Kurzversion stellt die Schweizerische Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie für Ärzte aller Fachrichtungen zentrale Elemente der Behandlungsempfehlungen vor.
    Kaiser Stefan, Berger Gregor, Conus Philippe, Kawohl Wolfram, Müller Thomas J., Schimmelmann Benno G., Traber Rafael, Trächsel Nathalie, Vauth Roland, Seifritz Erich
    20. Juni 2018
  7. Richtlinien

    Etat confusionnel aigu de la personne âgée

    Le diagnostic d’état confusionnel aigu est souvent sous-diagnostiqué et pris en charge inadéquatement. Ce n’est guère étonnant, le diagnostic est parfois difficile et la prise en charge complexe.
    von Gunten Armin, Baumgartner Markus, Georgescu Dan, Hafner Martina, Hasemann Wolfgang, Kressig Reto W., Popp Julius, Rohrbach Erich, Schmid Ruth, Verloo Henk, Savaskan Egemen
    21. März 2018
  8. Richtlinien

    Asymptomatische Bakteriurie, Harnwegsinfekte und Dauerkatheter bei elektiven Prothesenimplantationen

    Eine Gelenkprotheseninfektion (GPI) ist eine schwerwiegende Komplikation, die bei einem künstlichen ­Gelenk auftreten kann. Ein pathologischer Urinstatus (oder Wachstum von Erregern in der Urinkultur) bei…
    Sendi Parham, Borens Olivier, Wahl Peter, Clauss Martin, Uçkay Ilker
    07. Februar 2018
  9. Richtlinien

    BRCA1/2-Mutationstestung und PARP-Inhibitoren bei Patientinnen mit Ovarialkarzinom

    Während die genetische Beratung und Abklärung von Patientinnen und Patienten mit familiären Tumor­erkrankungen eine Aufgabe der medizinischen Genetik darstellt, ist die standardisierte Analyse prädiktiver…
    Mertz Kirsten D., Bisig Bettina, Azzarello-Burri Silvia, Rauch Anita, Röthlisberger Benno, de Laval Laurence, Cathomas Gieri, Terracciano Luigi, Jochum Wolfram, Perren Aurel, Moch Holger, Wild Peter, Heinimann Karel
    20. September 2017
  10. Richtlinien

    Urtikariamanagement in der Grundversorgung

    – Dieser Artikel fasst die aktuellen Empfehlungen eines Schweizer Expertengremiums im Bereich der Allergologie und Dermatologie zur Diagnostik und Behandlung der Urtikaria mit Fokus auf die chronische…
    Spertini François, Ballmer-Weber Barbara, Bircher Andreas J., Ferrari Giovanni, Grabbe Jürgen, Hausmann Oliver, Helbling Arthur, Hoetzenecker Wolfram, Jörg Lukas, di Lucca Julie, Scherer-Hofmeier Kathrin, Seebach Jörg D., Simon Dagmar, Spoerl David, Yawalkar Nikhil, Schmid-Grendelmeier Peter
    09. August 2017