Hauptinhalt



Suchen & Filtern


Was ist Ihre Diagnose?

  1. Was ist Ihre Diagnose?

    Unerklärliches Fieber

    Ein 56-jähriger Patient wurde von seinem Hausarzt mit seit vier Tagen bestehendem unklarem Fieber bis 39 °C zur weiteren Abklärung zugewiesen.
    Andenmatten Svenja, Wertli Maria M., Birrer Michèle, Buetti Niccolo, Capiaghi Debora
    25. Mai 2022
  2. Was ist Ihre Diagnose?

    Rasch fortschreitende Gang- und Kognitionsstörungen

    Nach einem Sturz wird ein 68-Jähriger aufgrund eines chronischen Subduralhämatoms mit subakuter Komponente neurochirurgisch behandelt. In der Folge treten Gang- und Gleichgewichtsstörungen sowie Störungen der Exekutivfunktion auf.
    Barrier Adelin, Belmejdoub Yacine, Chofflon Michel, Popov Milen
    11. Mai 2022
  3. Was ist Ihre Diagnose?

    Ein Hinken mit irreführender Diagnose

    Eine 61-jährige Patientin wird zur Behandlung einer atraumatischen iliopubischen Fraktur links mit geringer Beteiligung der Gelenkpfanne und der homolateralen Symphyse auf dem Notfall eingeliefert.
    Paris Theophile, Bart Pierre-Alexandre, Troxler Renaud, Manasseh Gibran, Truong Minh Khoa
    02. März 2022
  4. Was ist Ihre Diagnose?

    Kopfweh, Abdominalschmerzen und hohe Entzündungszeichen

    Eine 81-jährige Patientin wurde aufgrund einer hypertensiven Entgleisung auf die Notfallstation eingewiesen. Sie klagte über seit Tagen bestehende diffuse Bauchschmerzen und einmaliges Erbrechen.
    Chorazka Magdalena, Grunewald Franziska, Köhler Matthias
    19. Januar 2022
  5. Was ist Ihre Diagnose?

    Abdominalschmerzen

    Ein 29-jähriger Patient mit sonst gutem Gesundheitszustand sucht aufgrund zunehmender Oberbauchschmerzen die Notfallstation auf. Diese sind vor zwei Tagen nach dem Abendessen (Käsefondue) aufgetreten.
    Staubli Samuel, Vandoni Riccardo Enrico
    08. Dezember 2021
  6. Was ist Ihre Diagnose?

    Seltene Komplikation einer Cholezystolithiasis

    Eine 70-jährige Patientin stellt sich aufgrund eines Sturzes mit einer Rissquetschwunde an der Nase auf der Notfallstation vor. Sie berichtet, seit vier Tagen jeweils nach Nahrungs- oder Flüssigkeitszufuhr zu erbrechen.
    Rhonheimer Leoni, von der Mark Janna, Giambarba Christian, Franckenberg Sabine, Wildi Stefan, Breidert Matthias
    08. Dezember 2021
  7. Was ist Ihre Diagnose?

    Ein trügerischer Perikarderguss

    Ein 79-jähriger Patient stellt sich mit seit einer Woche bestehender Dyspnoe Stadium NYHA III mit Ödemen der unteren Extremitäten, Asthenie, Inappetenz und diffusen Myalgien auf dem Notfall vor.
    Salvi Alexandre, Bugnon Serge, Manca Chloé, Stettler Rodrigue, Coronado Marcos
    24. November 2021
  8. Was ist Ihre Diagnose?

    Schwere Hypokaliämie mit Tetraparese

    Eine 68-jährige Patientin stellt sich mit einer vorwiegend proximalen Tetraparese und damit einhergehenden Empfindungsstörungen an den vier Extremitäten vor, die nach einem Spaziergang plötzlich aufgetreten sind.
    Pisaturo Marisa, Lamy Olivier, Benmachiche Malik
    24. November 2021
  9. Was ist Ihre Diagnose?

    Eine potenziell lebensbedrohliche Medikamentenkombination

    Die notfallmässige Zuweisung des 71-jährigen Patienten erfolgte aufgrund einer Allgemeinzustandsreduktion mit Nausea, verminderter Nahrungsaufnahme seit vier Tagen sowie einmaligem Erbrechen am Eintrittstag.
    Nickler Manuela, Lüthi Stephanie, Kim Min Jeong
    24. November 2021
  10. Was ist Ihre Diagnose?

    Eine Sepsis, die skeptisch macht

    Ein 50-jähriger Patient stellt sich mit seit einem Monat bestehender Abgeschlagenheit und vor 24 Stunden hinzugekommenem Fieber bis 39 °C und Schüttelfrost vor.
    Cisarovsky Christophe, Gautier Maxime, Ribi Camillo, Kraege Vanessa, Sartori Claudio
    10. November 2021