Hauptinhalt



Suchen & Filtern




Was ist Ihre Diagnose?

  1. Was ist Ihre Diagnose?

    Ein ungewöhnlicher Ikterus

    Ein 70-jähriger Patient stellte sich mit druckartigen Schmerzen im Bereich des unteren Sternums vor. Die Schmerzen seien bereits am Vortag aufgetreten und spontan regredient gewesen. Zudem hatte er Refluxbeschwerden.
    Kubatzki Sara, Marinho Lourenço Carlos, Good Ignaz, Ribeiro Daniel
    29. Juli 2020
  2. Was ist Ihre Diagnose?

    Chronique d'une toux avec syncope

    Un patient de 39 ans consulte pour une toux sèche chronique apparue un an auparavant et s’intensifiant progressivement depuis lors. Cette toux est compliquée d’épisodes de syncope apparus quelques mois auparavant.
    Bondolfi Constantin, Pruvot Etienne, Gouveia Alexandre, Favrat Bernard, Hessler Roxanne
    03. Juni 2020
  3. Was ist Ihre Diagnose?

    Die junge ikterische Patientin

    Eine Patientin stellte sich im Notfallzentrum vor wegen andauernder rechtsseitiger Oberbauchschmerzen, verbunden mit Nausea, Haut- und Sklerenikterus. Der Stuhlgang war unauffällig, der Urin jedoch braun verfärbt.
    Leuenberger Aurélie B., Bernsmeier Christine, Bingisser Roland, Mansella Gregory
    06. Mai 2020
  4. Was ist Ihre Diagnose?

    Schmerz in der Tiefe

    Ein erfahrener und gesunder Taucher entwickelt ab dem Auftauchen messerstichartige Schmerzen zwischen den Schulterblättern, Parästhesien der oberen Gliedmassen, diffuse Schmerzen und Probleme beim Wasserlassen.
    Bryois Gaël, Desgraz Benoît, Pignel Rodrigue, Héritier Francis, Sartori Claudio
    22. April 2020
  5. Was ist Ihre Diagnose?

    Warum ein MRT klinische Urteilsfähigkeit nicht ersetzen kann

    Ein 90-Jähriger wurde notfallmässig mit einer akuten Exazerbation von chronischen lumbalen Rückenschmerzen zugewiesen. Sie bestünden schon länger seit einem Sturz, wären jetzt aber ohne neues Trauma unerträglich.
    Grimm Karin, Venturini Stefan, Treusch Marius, von Rotz Matthias, Amstadt Andrea Katja, Walker Ulrich A., Sendi Parham, Bassetti Stefano, Weber Martin
    08. April 2020
  6. Was ist Ihre Diagnose?

    Trügerisches Fieber

    Eine 57-jährige Patientin in sonst gutem allgemeinem Gesundheitszustand beklagt seit zehn Tagen Fieber mit Spitzenwerten von bis zu 40 °C sowie Zahnschmerzen, die sie zu einem Zahnarztbesuch veranlassen.
    Rousakis Markos, Temperli Philippe, Tusgul Selin
    25. März 2020
  7. Was ist Ihre Diagnose?

    Belastungsdyspnoe und Husten

    Die Zuweisung des 72-jährigen, adipösen Patienten erfolgte bei progredienter Belastungsdyspnoe und Husten seit zwölf Monaten. In den letzten Wochen führten bereits minimale Anstrengungen zu Atemnot.
    Gruber Damian, Pavlicek Vojtech, Neff Thomas, Laures Marco, Thurnheer Robert
    11. März 2020
  8. Was ist Ihre Diagnose?

    Eine rezidivierende fieberhafte Polyarthritis

    Ein 57-jähriger, sonst gesunder Mann wird zur Abklärung der vierten Episode einer bilateralen Polyarthritis mit Purpura an den unteren Extremitäten sowie Asthenie und intermittierenden Fieberzuständen zugewiesen.
    Konasch Andreas, Lu Henri, Rousakis Markos, Comte Denis, Ribi Camillo
    26. Februar 2020
  9. Was ist Ihre Diagnose?

    Ein persistierendes Fieber

    Eine 40-jährige Patientin mit vorbekannter Fibromyalgie kommt aufgrund seit sieben Tagen bestehender Schmerzen im rechten Hypochondrium und intermittierendem Fieber in die Notaufnahme.
    Robert Julie, Sartori Claudio, Grandoni Francesco, Lu Henri
    12. Februar 2020
  10. Was ist Ihre Diagnose?

    Zu hohe Troponin-Werte

    Eine 54-jährige Patientin mit hohem kardiovaskulärem Risiko und chronisch obstruktiver Lungenerkrankung kommt wegen einer sich verschlimmernden Dyspnoe NYHA IV und typischen retrosternalen Schmerzen zur Konsultation.
    Kohli Ribeiro Stéphanie, Delabays Alain, Ribi Camillo, Sartori Claudio
    12. Februar 2020