Hauptinhalt



Suchen & Filtern




Der besondere Fall

  1. Der besondere Fall

    Schwere COVID-19-Erkrankung: ein mehrphasiger Verlauf

    Ein 63-jähriger, adipöser Patient stellte sich mit Fieber, Schwächegefühl und Kopfschmerzen vor.
    Varescon Jean-Pascal, Zelihic Edin, Gaspert Tomislav, Möddel Michael
    13. Oktober 2021
  2. Der besondere Fall

    Pseudomelanosis coli ohne ­Laxantieneinnahme

    Gut drei Jahre nach Diagnosestellung und zwischenzeitlicher Remission eines Morbus Crohn zeigt sich bei einer 49-jährigen Patientin in der Verlaufkoloskopie eine neu aufgetretene Dunkelfärbung des gesamten Kolonrahmens.
    Stjepić Tomislav, Lehner Claudia, Sawatzki Mikael
    13. Oktober 2021
  3. Der besondere Fall

    Cetuximab-induzierte Hypo­magnesiämie

    Eine 75-jährige Patientin mit einem Adenokarzinom des Colon sigmoideum entwickelt während der Therapie mit Cetuximab eine schwere Hypomagnesi­ämie und eindrückliche enzephalopathische Symptome.
    Türkmen Tugce, Schneider Taverna Christina, Krause Martin
    29. September 2021
  4. Der besondere Fall

    Diagnostisches Vorgehen bei Erythrozytose

    Eine 54-jährige, postmenopausale Patientin wird zur Abklärung eines erhöhten Hämoglobinwertes in die hämatologische Ambulanz zugewiesen.
    Müller Jan, Porret Naomi Azur, Cario Holger, Rüfer Axel
    15. September 2021
  5. Der besondere Fall

    Der akute Niereninfarkt

    Die Vorstellung des 40-jährigen Patienten auf der Notfallstation erfolgte wegen seit fünf Tagen rezidivierender, teils bewegungsabhängiger, rechtsseitiger Flankenschmerzen, die während des Krafttrainings plötzlich begonnen hatten.
    Roos Patrick Arnoud Frederik, Eiden Sebastian Alexander, Brunner Sarah Patricia, Mansella Gregory
    15. September 2021
  6. Der besondere Fall

    Multiple endokrine Neoplasie Typ IIb

    Ein 15 Jahre junger Patient mit bekannter chronischer Obstipation stellte sich mit einem extrem geblähten, akuten Abdomen in der Kinderklinik vor.
    Hämmerli Silvan, Depner Raul, Letzkus Christof, Glatzle Jörg
    01. September 2021
  7. Der besondere Fall

    Potentiell lebensbedrohlicher Zustand nach Substitutions­behandlung einer Hypothyreose

    Eine 33-jährige Patientin stellte sich mit zunehmender Müdigkeit, Gewichtsverlust von 15 Kilogramm innert zweier Jahre sowie zunehmenden abdominellen Beschwerden auf der Notfallstation vor.
    Erhart Ladina, Schmid Christine, Hess Flurin, Bachli Esther B.
    01. September 2021
  8. Der besondere Fall

    Wenn Käse zu Atemnot führt

    Eine 48-jährige Ex-Raucherin mit bekanntem Asthma bronchiale und Status nach Magenbandeinlage bei Adipositas stellte sich auf dem Notfall vor aufgrund akuter Dyspnoe und Husten ohne Besserung nach Bedarfsinhalation mit Salbutamol.
    Descombes Simon P., Funke-Chambour Manuela, Pavlov Nikolay
    01. September 2021
  9. Der besondere Fall

    Rhabdomyolyse bei Statintherapie

    Ein 77-jähriger Patient, dessen Hypercholesterinämie mit einer Zweifachtherapie behandelt wird, konsultiert wegen Asthenie mit Appetitlosigkeit und allgemeiner Schwäche sowie Übelkeit, Erbrechen und Sklerenikterus.
    Pithon Alain, Grandjean Anouk, Vecsernyés Noémie, Laurent Jean-Christophe, Roulet Lucien, Franchitti Marilène
    18. August 2021
  10. Der besondere Fall

    Der «aktivierte» Spondylophyt als Ursache einer akuten Lumbalgie

    Die Zuweisung des 59-jährigen Patienten erfolgte zur Magnetresonanztomographie aufgrund akuter Lumbalgie rechts bei chronisch rezidivierendem pseudo­radikulärem respektive radikulärem Schmerzsyndrom lumbal rechts.
    Ebersbach David, Hügli Rolf, Bilecen Deniz
    04. August 2021