Hauptinhalt



Suchen & Filtern




Der besondere Fall

  1. Der besondere Fall

    Endoskopische Lungenvolumenreduktion mit Wasserdampf

    Es wird der Fall einer 52-jährigen Patientin mit schwerem Lungenemphysem und COPD vorgestellt, die einer thermischen Lungenvolumenreduktion unterzogen wurde.
    Cvetković Dragan, Hesse Marcus
    28. April 2021
  2. Der besondere Fall

    Sinusvenenthrombose als Ursache für posttraumatischen Kopfschmerz

    Ein 37-jähriger Mann präsentiert sich im Notfallzen­trum mit episodisch progredienten, pochenden Kopfschmerzen nach einem Sportunfall vor neun Tagen.
    Tawil Sascha, von Hessling Alexander, Christ Michael
    28. April 2021
  3. Der besondere Fall

    Unklare Rhabdomyolyse

    Ein Patient stellte sich mit schmerzlosem Ikterus auf der Notfallstation vor. Er beklagte Appetitlosigkeit mit einem Gewichtsverlust von 6 kg innerhalb der letzten Wochen sowie hell verfärbten Stuhl und bierfarbenen Urin.
    Hunziker Sandra, Frauenknecht Katrin, Weber Markus, Huber Lars C.
    14. April 2021
  4. Der besondere Fall

    Bauchschmerzen, roter Urin, Hyponatriämie

    Eine 29-jährige Frau stellte sich auf dem Notfall mit Obstipation, Nausea und krampfartigen Schmerzen vor, die sie seit drei Tagen nach Jakobsmuschelverzehr aufwies.
    Proietti Alessia, Fontana François, Tarnutzer Alexander A., Beer Jürg H., Minder Anna-Elisabeth
    14. April 2021
  5. Der besondere Fall

    Nahrungsabhängige epigastrische Schmerzen

    Ein 48-jähriger Patient wird zum zweiten Mal innerhalb von 24 Stunden notfallmässig wegen epigastrischer Schmerzen vorstellig, die plötzlich nach einem üppigen Fischmahl aufgetreten waren.
    Bopp Katrin, Wiesner Patricia, Bastürk Polat, Meienberg Andrea
    14. April 2021
  6. Der besondere Fall

    Neues Bail-out-Verfahren zur Schaffung eines Dialysezugangs bei Verschluss der V. cava superior

    Ein 69-jähriger Patient mit terminaler, dialysepflichtiger Niereninsuffizienz wurde bei hochgradigem Verdacht auf Katheterinfekt bei einliegendem Vorhofkatheter jugulär rechts notfallmässig zugewiesen.
    Kara Levent, Schmidt Magdalena, Pfiffner Roger, Schwarz Albin, Attigah Nicolas
    14. April 2021
  7. Der besondere Fall

    Avaskuläre Nekrose des Os ­sesamoideum fibulare bipartitum

    Ein gesunder, 16-jähriger Patient stellte sich auf dem Notfall mit Schmerzen plantar des Metatarsophalangealgelenkes I vor. Diese hatten einen Tag nach einem intensiven Basketballspiel ohne relevantes Trauma begonnen.
    Widmer Lukas Werner, Frei Hans-Curd
    31. März 2021
  8. Der besondere Fall

    Postoperatives Rezidiv einer ­vaskulären Dysphagie

    Bei einer 28-jährigen Patientin mit Dysphagie bei doppeltem Aortenbogen mit Ösophaguskompression erfolgte eine operative Korrektur. Vier Monate nach dem Eingriff beklagte die Patientin erneut Dysphagie.
    Kapoglou Ioannis, Lenglinger Johannes
    31. März 2021
  9. Der besondere Fall

    Die vergessene Ursache einer schweren Hypokalzämie

    Ein 79-jähriger Patient stellte sich notfallmässig vor aufgrund von Schwindel und unsicherem Gangbild seit dem Vortag. Zudem berichtete er über zwei bis drei flüssige Stuhlgänge täglich, die schon seit längerer Zeit bestünden.
    Kool Nicoline, Kohler Sibylle
    31. März 2021
  10. Der besondere Fall

    Pneumonie während COVID-19-Pandemie

    Die notfallmässige Zuweisung des 73-jährigen Patienten erfolgte aufgrund einer schleichenden Allgemeinzustandsverschlechterung mit generalisiertem Schwächegefühl und wiederholten Blutdruck- und Sauerstoffsättigungsabfällen.
    Schraml Lara T., Wertli Maria M., Horvath Christian, Renz Nora, Albrecht Sascha
    17. März 2021