Hauptinhalt



Suchen & Filtern


Der besondere Fall

  1. Der besondere Fall

    Aussergewöhnliche Ursache einer migratorischen Polyarthritis

    Eine 49-jährige Patientin wird uns zugewiesen zur Abklärung einer rezidivierenden Polyarthritis. Sie berichtet über schubweise auftretende, wandernde, asymmetrische, schmerzhafte, nicht belastungsabhängige Gelenkschwellungen.
    Jermann Cynthia
    03. Mai 2022
  2. Der besondere Fall

    Repolarisationsstörungen im EKG als frühes Warnzeichen eines ­beginnenden Propofol-Infusionssyndrom

    Ein 39-jähriger, zuvor gesunder Patient stellte sich selbstständig mit Fieber, Schüttelfrost, Nachtschweiss und rechtstemporalen Kopfschmerzen auf der Notfallstation vor. Diese Symptome waren von einer leichten Dyspnoe begleitet.
    Sepulcri Michael, Egli Patrick, Schefer Thomas
    03. Mai 2022
  3. Der besondere Fall

    Palmblatt-Stich hat's in sich

    Eine bisher gesunde 42-jährige Patientin stellte sich mit starken Schmerzen und Bewegungseinschränkung der Beugesehne des rechten Mittelfingers in der rheumatologischen Sprechstunde vor.
    Demeter Noémi, Kaiser Philipp, Melzer Ralph, Wittwer Franziska
    02. Mai 2022
  4. Der besondere Fall

    Wieviel ligamentäre Stabilität benötigt eine Sprunggelenksprothese?

    Der 62-jährige Patient wurde aufgrund einer progredienten Schmerzsymptomatik am oberen Sprunggelenk überwiesen. Vor Jahren wurde eine Bandplastik am Gelenk durchgeführt, die zu einer temporären Beschwerdefreiheit geführt hatte.
    Zimmermann Julia, Knupp Markus
    02. Mai 2022
  5. Der besondere Fall

    Seltene Form eines Nierentumors mit tödlichem Ausgang

    Ein 57-jähriger, bisher gesunder Patient stellte sich in der hausärztlichen Sprechstunde vor wegen akuter körperlicher Schwäche, Husten und rechtsseitigen Flankenschmerzen.
    Schweingruber Robert, Reding Daniel, Vogetseder Alexander, Bodmer Michael
    27. April 2022
  6. Der besondere Fall

    Tumoröse Neubildung am Handgelenk – Das Bild einer Kristallarthropathie ist vielfältig

    Die 65-jährige Patientin stellte sich mit Verdacht auf Beugesehnenscheidenphlegmone auf dem Notfall der Klinik vor. Sie berichtet, seit fünf Tagen unter progredienten Schmerzen im rechten Unterarm zu leiden.
    Kohl Sabine, Zechmann-Müller Nadja, Zechmann Stefan, Mathys Alary Lukas
    27. April 2022
  7. Der besondere Fall

    Aus den Federn auf die Intensivstation

    Ein 69-jähriger Patient stellt sich in reduziertem Allgemeinzustand vor, mit Dyspnoe und purulentem Sputum sowie Fieber und Gewichtsabnahme. Er wurde bereits zweimal stationär für eine Unterlappenpneumonie behandelt.
    Göldi Tobias, Kaufmann Corina, Helfenstein Erich, Roos Justus E., Murer Christian, Bürgi Urs, Knoblauch Christoph
    27. April 2022
  8. Der besondere Fall

    Das perforierte Jejunumdivertikel 

    Wegen der Häufigkeit von Divertikeln im Dickdarm sind die Krankheitsbilder in der hausärztlichen Praxis sehr präsent. Divertikel in anderen Abschnitten des Darms sind hingegen weniger häufig und werden oftmals in ihrer klinischen Relevanz unterschätzt.
    Lichnog Charlotte, Gresser Jürg, Runkel Norbert
    26. April 2022
  9. Der besondere Fall

    Polyradikulitis vom Typ Guillain-Barré-Syndrom nach COVID-19-Infektion

    Wir beschreiben den Fall eines 57-jährigen Patienten, der mit Lumbalgien, Kribbelparästhesien in Händen und Füssen sowie einer ausgeprägten Gangunsicherheit nach COVID-Pneumonie zugewiesen wurde.
    Furlenmeier Monika, Ettlin Thierry, Parmar Katrin
    13. April 2022
  10. Der besondere Fall

    Ist die rezidivierende Fazialisparese wirklich idiopathisch?

    Ein 54-jähriger Patient stellte sich notfallmässig im Akutspital vor wegen einer seit mehreren Stunden persistierenden Fazialisparese rechts, die nach einem mässigen Schmerz im Bereich des rechten Kieferwinkels auftrat.
    Kupper Nejc, Moscholaki Georgia, Frank Marco
    06. April 2022