Hauptinhalt



Suchen & Filtern




Wie deuten Sie diesen Befund?

  1. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Die Adenosin-Desaminase in der Diagnostik der Pleuritis tuberculosa

    Fälle von Pleuritis tuberculosa bleiben auf mikrobiologischem Niveau schwer zu diagnostizieren, da sie paucibazillär sind.
    Gijs Pieter-Jan, Greub Gilbert, Jaton Katia, Lechartier Benoit, Opota Onya, von Garnier Christophe, Vollenweider Peter, Mazza-Stalder Jesica
    07. Juli 2021
  2. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Asymptomatische Erhöhung der Kreatinkinase

    Dieser Artikel befasst sich mit der Problematik des Referenzintervalls des Kreatinkinasewertes und erarbeitet einen Vorschlag zum Vorgehen im Falle einer isolierten und asymptomatischen Erhöhung.
    Veya Elisa, Bardy Daniel, Boulat Olivier, Dumans-Louis Céline
    28. April 2021
  3. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Nachweis von PF4/Heparin-­Antikörpern

    Theoretischer Rahmen und klinische Anwendung der PF4/Heparin-Antikörper zur Diagnose von heparininduzierter Thrombozytopenie.
    Parejas Noémie, Alberio Lorenzo, Kraege Vanessa
    14. April 2021
  4. Wie deuten Sie diesen Befund?

    PCR versus Stuhlkultur

    Die Labortechniken haben sich in den letzten Jahren gut entwickelt, besonders im Hinblick auf die Diagnose der akuten Diarrhoe, wobei es manchmal Schwierigkeiten bei der Interpretation der erhaltenen Ergebnisse gibt.
    Chevrier Florian, Croxatto Antony
    17. März 2021
  5. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Die Blutkultur ist positiv. Wirklich?

    Die breite Verschreibung von Blutkulturen führt zum Risiko falsch positiver Ergebnisse, die 10% der positiven Blutkulturen ausmachen. Wie lässt sich zwischen Bakteriämie und Kontamination unterscheiden?
    Scotti Chiara, Castioni Julien, Garnier Antoine, Senn Laurence, Greub Gilbert, Gachoud David
    03. März 2021
  6. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Die Blutkultur ist negativ. Wirklich?

    Fehlendes Keimwachstum nach dreitägiger Bebrütung eines Paars oder mehrerer Paare Blutkulturen reicht nicht aus, um eine Bakteriämie auszuschliessen, wenn ein präanalytisches oder analytisches Problem vorliegt.
    Scotti Chiara, Castioni Julien, Garnier Antoine, Senn Laurence, Greub Gilbert, Gachoud David
    03. März 2021
  7. Wie deuten Sie diesen Befund?

    «Interferon Gamma Release Assays» oder IGRA

    Bei IGRA handelt es sich um In-vitro-Tests zum Nachweis von spezifischen Effektor-T-Lymphozyten, die nach Sensibilisierung durch Mycobacterium tuberculosis Interferon gamma produzieren.
    Truong Minh Khoa, Nicod Laurent, Mazza-Stalder Jesica, Aubert Vincent, Vollenweider Peter
    17. Februar 2021
  8. Wie deuten Sie diesen Befund?

    CK erhöht: nicht nur Herz und Muskeln kommen infrage

    Eine 56-jährige Patientin sucht ärztlichen Rat, da sie seit einem Jahr an einer mit Muskelschmerzen einhergehenden Asthenie mit progressivem Verlauf leidet.
    Pongan Damiano, Boulat Olivier, Rousakis Markos
    03. Februar 2021
  9. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Hepatitis E: Nutzen von Serologie und PCR für die Diagnose

    Hepatitis-E-Infektionen gelten derzeit als weltweit häufigste Ursache von akuter Hepatitis und Ikterus, sind aber wahrscheinlich weiterhin unterdiagnostiziert.
    Psychia Eleni, Fraga Christinet Monserrat, Gouveia Alexandre
    06. Januar 2021
  10. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Quel test pour Chlamydia trachomatis?

    L’infection à Chlamydia trachomatis est un enjeu de santé publique car elle est très souvent asymptomatique et sous-diagnostiquée.
    Salamin Pauline, Kraege Vanessa, Greub Gilbert
    16. Dezember 2020