Hauptinhalt



Suchen & Filtern


Wie deuten Sie diesen Befund?

  1. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Das karzinoembryonale Antigen bei Kolorektalkarzinomen

    Bei der Verlaufskontrolle 15 Monate nach der Operation eines Adenokarzinoms ist die klinische Untersuchung unauffällig, der CEA-Wert jedoch auf 6,8 mcg/l angestiegen. Wie deuten Sie diesen Befund?
    Geiger-Jacquod Anaïs, Digklia Antonia, Werner Dominique, Aebischer Oriane
    06. November 2019
  2. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Der Nutzen des CA125-Tests

    Ein Screening mittels CA125 und endovaginalen Ultraschalls wird zurzeit für die Allgemeinbevölkerung nicht empfohlen. Es gibt aber Patientinnen, die von einem Screeningprogramm profitieren können.
    Gros Louis, Boulat Olivier, Sarivalasis Apostolos
    23. Oktober 2019
  3. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Diarrhoe infolge von Clostridioides difficile-Infektion

    Weil viele Menschen asymptomatische Träger sind, ist die Diagnose einer Clostridioides difficile-Infektion nach wie vor eine diagnostische Herausforderung.
    Collaud Sybile, Kraege Vanessa, Prod'hom Guy
    09. Oktober 2019
  4. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Wie sind die antinukleären Antikörper (ANA) zu interpretieren?

    Ein 75-jähriger Mann kommt aufgrund eines reduzierten Allgemeinzustands, B-Symptomen und spontaner Mundschleimhautblutungen in die Notaufnahme.
    Christin Alexia, Aubert Vincent, Comte Denis, Aebischer Oriane
    14. August 2019
  5. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Bestimmung des Cystatin C zur Beurteilung der Nierenfunktion

    Eine 57-jährige Frau mit vorbekannter arterieller Hypertonie und nicht insulinpflichtigem Typ-2-Diabetes leidet zusätzlich an einer Protein-Energie-Unterernährung.
    Bornet Marc-Antoine, Beaud Floriane, Bardy Daniel, Boulat Olivier, Kissling Sébastien
    05. Juni 2019
  6. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Ist es sinnvoll, (1→3)-β-D-Glucan im Serum zu bestimmen?

    Eine 50-jährige Patientin wird aufgrund von Fieber, Dyspnoe und unproduktivem Husten, die sich seit einer Woche beständig verschlechtern, ins Spital eingeliefert.
    Gironda Cuéllar Sara I., Lamoth Frédéric, Schneider Alexandra
    05. Juni 2019