Hauptinhalt



Suchen & Filtern


  1. Retrospektiv ist alles klar

    Schleimhautbetonte Varianten des Erythema multiforme majus («recurrent oral erythema multiforme») werden im deutschsprachigen Raum als Fuchs-Syndrom bezeichnet [1, 2]. Klinisch präsentiert sich das…
    Manja Nonnenmacher
    08. November 2022
  2. Zöliakie und Dünndarmperforation – Ein Zusammenhang?

    Die Zöliakie, auch bekannt als glutensensitive Enteropathie oder nicht tropische Sprue, ist eine chronische immunvermittelte Erkrankung des Dünndarms, welche bei genetisch prädisponierten Patientinnen und…
    Christoph Eckharter, Martin Sykora, Dorothee Zimmermann
    08. September 2022
  3. Seltene Differentialdiagnose bei Leistenschmerz und venöser Stauung

    Die einseitige Beinschwellung gehört zu den häufigen Gründen einer ärztlichen Vorstellung im klinischen Alltag. Bei einer akuten Manifestation mit einhergehenden Schmerzen ist zunächst sicherlich eine…
    Malgorzata Lea Jonczy, Viktoria Weber, Lorenz Büchler, Christoph Thalhammer, Andrej Isaak
    16. August 2022
  4. Merkelzellkarzinom: ein unerwarteter Befund

    Das Merkelzellkarzinom (MZK) ist ein aggressiver neuroendokriner Hauttumor mit doppelt so hoher Sterblichkeitsrate wie das Maligne Melanom. Der dermale Entstehungsort des MZK wurde bisher auf die…
    Sofia Teixeira da Cunha, Katharina Supp, Michaela Ramser, Manuel Schlageter, Lukas Eisner, Ulrich Dietz, Catrina Uhlmann Nussbaum
    03. August 2022
  5. Eine primäre Nabelendometriose als seltene Form der Bauchdeckenendometriose

    Die Endometriose der Bauchdecke wird als kutane Endometriose bezeichnet. Diese ist selten (1% aller Endometriosefälle) und dann häufig mit einer chirurgischen Narbe verbunden. Die primäre…
    Anda Roxana Badea, Manuela Jörg Bruhin, Regula Grabherr Fawzi
    30. Mai 2022
  6. Insulininjektion und Lipodystrophien

    Ein 73-jähriger Patient stellte sich in unserer Praxis zur weiteren Abklärung eines schlecht eingestellten Diabetes mellitus Typ 2 (DM) vor. Dieser war 2002 erstdiagnostiziert worden und war über zehn…
    Alexandra Iranyi, Alexandra Mathis, Stefan Zechmann, Mana Jung, Barbara Müller, Katrin Aegerter, Lukas Villiger
    23. Mai 2022
  7. Darmerkrankung statt Diabetes als Ursache

    Unter den Menschen mit Charcot-Arthropathie machen die an Diabetes Erkrankten die grösste Gruppe aus, bei Personen ohne Diabetes ist der Charcot-Fuss seltener. Die Neuropathie ist der entscheidende Faktor…
    Clara De Gottardi, Thomas Schwab
    17. Mai 2022
  8. (K)eine süsse Diagnose

    So süss die Diagnose auch klingen mag, so schwierig ist sie meist auch zu stellen. Beim Sweet-Syndrom handelt es sich um ein seltenes, relativ neues, aber klinisch eindrückliches Krankheitsbild. Es…
    Nadia Schneider, Basil Caduff
    04. Mai 2022
  9. Neuroborreliose mit assoziierter zerebraler Vaskulitis

    Durch Zeckenbisse verursachte Infektionen mit Spirochäten der Gattung Borrelia zeigen ein vielfältiges Spektrum klinischer Manifestationen und Schweregrade. Die sogenannte Lyme-Borreliose gehört zu den am…
    Rebecca Gygli, Pascal Zumstein, Sandra Clavadetscher, Carlos Buitrago, Robert Bühler
    04. Mai 2022
  10. Dyspnoe, Oberbauchschmerzen und Unterschenkelödeme: typische Symptome, aber seltene Trias bei chronischer Perikarditis

    Dyspnoe, Oberbauchschmerzen und Unterschenkelödeme werden in der hausärztlichen Praxis häufig beobachtet. Das gleichzeitige Auftreten aller drei Merkmale ist eine seltene Trias, aber stellt ein starker…
    Cyril Ferro, Thierry Carrel
    04. Mai 2022