Hauptinhalt



Suchen & Filtern




Allergologie / Immunologie

  1. Übersichtsartikel

    Autoinflammatorische Syndrome mit periodischem Fieber

    Autoinflammatorische Syndrome sind gekennzeichnet durch periodisch auftretende Fieberepisoden mit systemischer und je nach Krankheitsbild organspezifischer Inflammation. Eine zentrale Rolle spielt dabei das Interleukin-1β.
    Mittermeir Reingard, Humar Rok, Schaer Dominik, Vallelian Florence, Yalamanoglu Ayla
    21. Juli 2021
  2. Der besondere Fall

    Monoklonale Gammopathie mit klinischer Signifikanz

    Ein sonst gesunder 43-Jähriger leidet seit 1½ Jahren unter rezidivierenden Episoden allgemeiner Schwäche und Leistungsintoleranz, mit Hypotonie, Tachykardie, generalisierten Ödemen, Schwindel und diffusen Muskel- und Gliederschmerzen.
    Wagner Steffen, Behrends Karin, Käppeli Sandra, Widmer Lucas
    21. Juli 2021
  3. Übersichtsartikel

    Clarkson-Syndrom: idiopathisches Kapillarlecksyndrom

    Das idiopathische Kapillarlecksyndrom, seine Komplikationen und hohe Mortalität sind nach wie vor ebenso wenig bekannt wie rätselhaft. Ein besseres Verständnis des Syndroms könnte das Leid der Patienten und seine Letalität verringern.
    Dohner Eliane, Spertini François, Helbling Arthur
    23. Juni 2021
  4. Der besondere Fall

    Cannabisallergie

    In der Fachliteratur häufen sich Berichte über Allergien auf Cannabis. In diesem Beitrag werden zwei illu­strative Patientenfälle vorgestellt.
    Trachsel Tina, Manjaly Thomas Zita-Rose, Chantraine Sibylla, Link Susanne, Heijnen Ingmar, Scherer Hofmeier Kathrin, Hartmann Karin
    23. Juni 2021
  5. Der besondere Fall

    Eine seltene Nebenwirkung von Statinen

    Die notfallmässige hausärztliche Zuweisung einer 61-jährigen Patientin erfolgte zur Weiterabklärung einer persistierenden Kreatinkinase-Erhöhung trotz Sistieren einer Statintherapie.
    Boiocchi Ofelia, Wick Jürg
    09. Juni 2021
  6. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Nachweis von PF4/Heparin-­Antikörpern

    Theoretischer Rahmen und klinische Anwendung der PF4/Heparin-Antikörper zur Diagnose von heparininduzierter Thrombozytopenie.
    Parejas Noémie, Alberio Lorenzo, Kraege Vanessa
    14. April 2021
  7. Der besondere Fall

    Unklare Rhabdomyolyse

    Ein Patient stellte sich mit schmerzlosem Ikterus auf der Notfallstation vor. Er beklagte Appetitlosigkeit mit einem Gewichtsverlust von 6 kg innerhalb der letzten Wochen sowie hell verfärbten Stuhl und bierfarbenen Urin.
    Hunziker Sandra, Frauenknecht Katrin, Weber Markus, Huber Lars C.
    14. April 2021
  8. Übersichtsartikel

    Progressiv fibrosierende interstitielle Pneumopathien

    Verschiedene interstitielle Pneumopathien können progressiv fibrosierend verlaufen. Sie manifestieren sich durch zunehmende Symptome, Verlust an Lungenfunktion und Progredienz der radiologischen Veränderungen.
    Müller Carolin, Mattig Nicole, Geiser Thomas K., Guler Sabina A.
    17. März 2021
  9. Wie deuten Sie diesen Befund?

    PCR versus Stuhlkultur

    Die Labortechniken haben sich in den letzten Jahren gut entwickelt, besonders im Hinblick auf die Diagnose der akuten Diarrhoe, wobei es manchmal Schwierigkeiten bei der Interpretation der erhaltenen Ergebnisse gibt.
    Chevrier Florian, Croxatto Antony
    17. März 2021
  10. Der besondere Fall

    Neugeborenes mit ­SARS-CoV-2-Infektion

    Es wird der Fall eines Neugeborenen mit positivem SARS-CoV-2-Abstrich beschrieben, das sich am ehesten ­(postpartal) bei den Eltern, die bereits positiv getestet worden waren, angesteckt hat.
    Sigaroudi Ali, Zeller Salome, Zeller Christoph
    03. März 2021