Hauptinhalt



Suchen & Filtern




Kardiologie

  1. Der besondere Fall

    Q-Fieber-Endokarditis mit ­intrazerebraler Blutung

    Ein 63-jähriger Patient mit Status nach biologischem Aortenklappenersatz und koronarer Eingefässerkrankung stellte sich mit einem Gesichtserythem vor. Er litt auch an rezidivierenden Fieberschüben mit nächtlichen Schweissausbrüchen.
    Szentes Szilvia, Meyer Lilly, Hasse Barbara, Herren Thomas, Bink Andrea, Buonomano Roberto, Germans Menno, Unseld Simone
    07. Juli 2021
  2. Der besondere Fall

    Ungewöhnliche Ursache einer ­ausgeprägten Proteinurie

    Ein 61-jähriger Patient wurde vom Hausarzt wegen Lumbalgien und linksseitiger Leistenschmerzen mit erhöhtem C-reaktivem Protein zugewiesen.
    Harmacek Dusan, Becker Daniel, Bühlmann Roman, Lyttwin Benjamin, Fuster Daniel G.
    07. Juli 2021
  3. Der besondere Fall

    Radiologischer Zufallsbefund nach Südafrikareise

    Eine 47-jährige Nichtraucherin tritt zur geplanten Pulmonalvenenisolation bei symptomatischem paroxysmalem Vorhofflimmern ein. Bis auf seit zwei Wochen bestehenden Husten und Schnupfen nach einer Südafrikareise ist die Eintrittsanamnese unauffällig.
    Michels Lisanne Clara, Hörburger David, Brenner Roman, Walter Anna-Lena, Mühlethaler Konrad, Kohler Philipp
    23. Juni 2021
  4. Der besondere Fall

    Reversibler totaler AV-Block durch mikroaxiales Herzpumpensystem

    Ein 66-jähriger Mann wurde am Boden liegend angetroffen. Er war vigilanzgemindert, hypoton, normokard und zentralisiert.
    Gamio-Veis Ruth, Jörg Lucas, Kleger Gian-Reto
    09. Juni 2021
  5. Der besondere Fall

    Tragbarer kardialer Defibrillator als Schutz vor plötzlichem Herztod

    Ein 49-jähriger Patient mit bekannter koronarer Dreigefässerkrankung alarmiert den Rettungsdienst bei Verschlechterung einer bestehenden Belastungsdyspnoe NYHA II–III, progredienten Beinödemen und abdominalem Blähungsgefühl.
    Krisl Andreas, Imbach Sandro, Breitenstein Alexander, Rudiger Alain
    26. Mai 2021
  6. Der besondere Fall

    Meningoenzephalitis und akute Herzinsuffizienz

    Eine 70-jährige Patientin mit bekannter chronisch obstruktiver Lungenerkrankung und Status nach Oberlappenresektion bei Bronchuskarzinom stellte sich mit Fieber, Schwäche und unklarem Verwirrtheitszustand auf dem Notfall vor.
    Stuby Johann, Herren Thomas, Buonomano Roberto, Rudiger Alain
    26. Mai 2021
  7. Was ist Ihre Diagnose?

    Verschlechterung des Allgemeinzustandes bei betagtem Patienten

    Ein 75-jähriger Patient stellt sich aufgrund zunehmender Asthenie vor. Bei ihm ist eine gemischte Kardiopathie bekannt, und er ist Träger eines CRT-Schrittmachers mit Defibrillator-Funktion.
    Meyrat Diakhate Julie, Uguet Jordan, Staehli Dominique Marianne, Zender Hervé Olivier
    12. Mai 2021
  8. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Asymptomatische Erhöhung der Kreatinkinase

    Dieser Artikel befasst sich mit der Problematik des Referenzintervalls des Kreatinkinasewertes und erarbeitet einen Vorschlag zum Vorgehen im Falle einer isolierten und asymptomatischen Erhöhung.
    Veya Elisa, Bardy Daniel, Boulat Olivier, Dumans-Louis Céline
    28. April 2021
  9. Der besondere Fall

    Bauchschmerzen, roter Urin, Hyponatriämie

    Eine 29-jährige Frau stellte sich auf dem Notfall mit Obstipation, Nausea und krampfartigen Schmerzen vor, die sie seit drei Tagen nach Jakobsmuschelverzehr aufwies.
    Proietti Alessia, Fontana François, Tarnutzer Alexander A., Beer Jürg H., Minder Anna-Elisabeth
    14. April 2021
  10. Der besondere Fall

    Neues Bail-out-Verfahren zur Schaffung eines Dialysezugangs bei Verschluss der V. cava superior

    Ein 69-jähriger Patient mit terminaler, dialysepflichtiger Niereninsuffizienz wurde bei hochgradigem Verdacht auf Katheterinfekt bei einliegendem Vorhofkatheter jugulär rechts notfallmässig zugewiesen.
    Kara Levent, Schmidt Magdalena, Pfiffner Roger, Schwarz Albin, Attigah Nicolas
    14. April 2021