Hauptinhalt



Suchen & Filtern


Klinische Pharmakologie und Toxikologie

  1. Was ist Ihre Diagnose?

    Schwere Hypokaliämie mit Tetraparese

    Eine 68-jährige Patientin stellt sich mit einer vorwiegend proximalen Tetraparese und damit einhergehenden Empfindungsstörungen an den vier Extremitäten vor, die nach einem Spaziergang plötzlich aufgetreten sind.
    Pisaturo Marisa, Lamy Olivier, Benmachiche Malik
    24. November 2021
  2. Was ist Ihre Diagnose?

    Eine potenziell lebensbedrohliche Medikamentenkombination

    Die notfallmässige Zuweisung des 71-jährigen Patienten erfolgte aufgrund einer Allgemeinzustandsreduktion mit Nausea, verminderter Nahrungsaufnahme seit vier Tagen sowie einmaligem Erbrechen am Eintrittstag.
    Nickler Manuela, Lüthi Stephanie, Kim Min Jeong
    24. November 2021
  3. Übersichtsartikel

    Pneumopathie im Zusammenhang mit dem Konsum von E-Zigaretten-Produkten und Vaping

    Im Sommer 2019 wurden in den USA mehrere Fälle akuter Lungenschädigung im Zusammenhang mit der Verwendung elektrischer Zigaretten gemeldet. Die Pathophysiologie dieser neuen Entität ist noch nicht geklärt.
    Mitropoulou Georgia, Aubert John-David
    10. November 2021
  4. Was ist Ihre Diagnose?

    Eine Sepsis, die skeptisch macht

    Ein 50-jähriger Patient stellt sich mit seit einem Monat bestehender Abgeschlagenheit und vor 24 Stunden hinzugekommenem Fieber bis 39 °C und Schüttelfrost vor.
    Cisarovsky Christophe, Gautier Maxime, Ribi Camillo, Kraege Vanessa, Sartori Claudio
    10. November 2021
  5. Der besondere Fall

    Hypersensitivitäts-Pneumonitis

    Ein 70-jähriger Patient stellte sich aufgrund progredienter Verschlechterung seines Allgemeinzustands mit zunehmender Anstrengungsdyspnoe, trockenem Husten und atemabhängigen, stechenden Thoraxschmerzen auf dem Notfall vor.
    Egli Seraina, Hess Thomas, Goede Jeroen
    27. Oktober 2021
  6. Übersichtsartikel

    Die hypertensive Krise

    Ein erhöhter Blutdruck ist ein häufiger Vorstellungsgrund auf der Notfallstation. Während in vielen Fällen kein sofortiger Interventionsbedarf besteht, muss bei akuten Endorganschäden eine rasche Blutdrucksenkung eingeleitet werden.
    Bopp Annina, Herren Thomas, Matter Hans, Wyder Daniel, Rudiger Alain
    13. Oktober 2021
  7. Was ist Ihre Diagnose?

    Seltener Fall eines chylösen Aszites

    Ein 76-jähriger Patient mit Status nach Nierentransplantation vor 26 Jahren bei autosomal-dominanter polyzystischer Nierenerkrankung wird aufgrund Asthenie hospitalisiert.
    Seguin Aurélie, Martin Pierre-Yves
    13. Oktober 2021
  8. Der besondere Fall

    Pseudomelanosis coli ohne ­Laxantieneinnahme

    Gut drei Jahre nach Diagnosestellung und zwischenzeitlicher Remission eines Morbus Crohn zeigt sich bei einer 49-jährigen Patientin in der Verlaufkoloskopie eine neu aufgetretene Dunkelfärbung des gesamten Kolonrahmens.
    Stjepić Tomislav, Lehner Claudia, Sawatzki Mikael
    13. Oktober 2021
  9. Was ist Ihre Diagnose?

    Eine eigenwillige Hypotonie

    Ein 81-jähriger Patient wird aufgrund der Verschlechterung seines Allgemeinzustands ins Spital eingeliefert. Er berichtet von Schüttelfrost, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust seit einigen Tagen.
    Porret Raphaël, Rousakis Markos, Obeid Michel, Waeber Gérard
    29. September 2021
  10. Was ist Ihre Diagnose?

    Wenn alles zu zittern beginnt …

    Ein 77-jähriger Patient mit bekannter paranoider Schizophrenie, die mit Neuroleptika behandelt wird, wird aufgrund einer kürzlichen Verschlechterung seiner Geh- und Gleichgewichtsstörungen hospitalisiert.
    Ringwald Maxime, Anichini Angelica, Sartori Claudio
    29. September 2021