Hauptinhalt



Suchen & Filtern




Klinische Pharmakologie und Toxikologie

  1. Aktuell

    Connaissances actuelles concernant l'utilisation des antibiotiques

    L’utilisation d’antibiotiques est un facteur majeur d’émergence et de propagation des résistances bactériennes. Quelles sont les recommandations actuelles d’antibiothérapie chez les patients atteints de COVID-19?
    Catho Gaud, Søgaard Kirstine K, Egli Adrian, Huttner Benedikt David
    18. November 2020
  2. Aktuell

    Prekäre Versorgungssicherheit bei Antibiotika

    Die COVID-19-Pandemie hat gleich zu Beginn der breiteren Öffentlichkeit eine Problematik vor Augen geführt: die Abhängigkeit von globalen Lieferketten bei Medikamenten. Wird die COVID-19-Pandemie etwas ändern?
    Beyer Peter
    18. November 2020
  3. Aktuell

    Renforcer la résili­ence des systè­mes de santé face aux maladies infectieuses

    En tirant certaines leçons de la pandémie de COVID-19, cet article identifie un cadre commun pour aborder à la fois la résistance antimicrobienne et le COVID-19 afin de renforcer la résilience face aux maladies infectieuses.
    Wernli Didier
    18. November 2020
  4. Übersichtsartikel

    Teil 2: Hepatitis B im Fokus

    Jährlich sterben weltweit rund 840 000 Patienten an den Folgen einer Virushepatitis-B-Infektion, obwohl eine effiziente Impfung und wirksame antivirale Medikamente verfügbar sind.
    Bechler Anke, Schmassmann Adrian
    04. November 2020
  5. Übersichtsartikel

    Teil 1: Übersicht Hepatitis B und C sowie ­Hepatitis C im Fokus

    Die chronischen Virushepatitiden B und C sind mit rund 1,3 Mio. Todesfällen jährlich weltweit die gefährlichsten chronischen Infektionskrankheiten trotz effektiver Hepatitis-B-Virus-Impfung und wirksamer antiviraler Substanzen.
    Bechler Anke, Schmassmann Adrian
    21. Oktober 2020
  6. Übersichtsartikel

    Chronische lymphatische Leukämie: neue Behandlungsstrategien

    Aufgrund der Entwicklung neuer und sehr effektiver zielgerichteter Therapien bieten sich zunehmend mehr Behandlungsoptionen, die eine individualisierte Entscheidung vor Therapiebeginn einer CLL ermöglichen.
    Wegener Nadija, Widmer Anouk, Zenz Thorsten
    07. Oktober 2020
  7. Der besondere Fall

    Ungeplant hohe Blutdruckwerte vor geplanter Operation

    Aus der präoperativen Beurteilung einer Patientin ging hervor, dass sie mit einer Dreierkombination antihypertensiver Medikamente behandelt wurde. Vor der Operation machte das Anästhesieteam eine erstaunliche Entdeckung.
    Büttcher Fabia, Konrad Christoph Johannes
    07. Oktober 2020
  8. Übersichtsartikel

    Neuroinflammatorische Erkrankungen

    Die neuen Behandlungsmöglichkeiten haben die Entwicklung der neuroinflammatorischen Erkrankungen und die Versorgung der Patientinnen und Patienten verändert. Oft kann dadurch die Krankheitsprogression verlangsamt werden.
    Pantazou Vasiliki, Beuchat Isabelle, Du Pasquier Renaud
    23. September 2020
  9. Aktuell

    Blick in die Zukunft der Neurologie

    «When we pronounce the word future, the first syllable already belongs to the past», schrieb eloquent die polnische Lyrikerin und Nobelpreisträgerin Wisława Szymborska. Die Neurologie lebt dieses Motto vor.
    De Marchis Gian Marco, Kägi Georg, Kleinschmidt Andreas
    23. September 2020
  10. Übersichtsartikel

    Diabetische Nephropathie

    Dieser Artikel geht auf Pathologie und Pathogenese der diabetischen Nephropathie ein, mit Augenmerk auf die Veränderungen im Nierentubulus, und stellt dar, wie der protektive Effekt der SGLT2-Inhibitoren erklärt werden kann.
    von Rappard Joscha, Wechselberger Johannes, Hopfer Helmut, Jehle Andreas Werner
    26. August 2020