Hauptinhalt



Suchen & Filtern




Labormedizin

  1. Der besondere Fall

    Cannabisallergie

    In der Fachliteratur häufen sich Berichte über Allergien auf Cannabis. In diesem Beitrag werden zwei illu­strative Patientenfälle vorgestellt.
    Trachsel Tina, Manjaly Thomas Zita-Rose, Chantraine Sibylla, Link Susanne, Heijnen Ingmar, Scherer Hofmeier Kathrin, Hartmann Karin
    23. Juni 2021
  2. Der besondere Fall

    Schwere prolongierte Diarrhoe im Säuglingsalter – eine Fallstudie

    Ein sechs Wochen alter, termingeborener, voll gestillter Säugling wird vorgestellt wegen seit zwei Tagen bestehenden Erbrechens und wässriger Durchfälle sowie eines Gewichtsverlustes gegenüber der 1-Monats-Kontrolle.
    Kaufmann Emilie, Schibli Susanne, Trippel Mafalda, Sokollik Christiane
    23. Juni 2021
  3. Der besondere Fall

    Bronzediabetes

    Ein 21-jähriger Patient aus dem Nahen Osten stellt sich notfallmässig mit seit zwei Tagen bestehender Polyurie und Polydipsie sowie einem ungewollten Gewichtsverlust von 4 kg innerhalb von zwei Wochen vor.
    Seneghini Marco, Keller Katarzyna, Huber Lars C., Pedrazzini Benjamin, Minder Anna E.
    09. Juni 2021
  4. Der besondere Fall

    Syphilis- oder Borrelienhepatitis?

    Ein 38-jähriger Mann wurde zur Abklärung erhöhter Leberwerte aus der Hausarztpraxis zugewiesen, die er wegen anhaltender Müdigkeit, Muskelschmerzen, intermittierenden Nachtschweisses und Gewichtsabnahme aufgesucht habe.
    Schwacha-Eipper Birgit, Mendoza Yuly Paulin, Dufour Jean-François
    09. Juni 2021
  5. Der besondere Fall

    Frostschutzmittel in falschen ­Händen

    Ein 39-jähriger Patient wurde von seinen Angehörigen in die Notaufnahme gebracht, nachdem er seit Stunden nicht mehr richtig ansprechbar war und «komisch» atmete.
    Häuptle-Thommen Rahel, Kalbermatter Stefan, Mehlig Annekathrin
    26. Mai 2021
  6. Der besondere Fall

    Meningoenzephalitis und akute Herzinsuffizienz

    Eine 70-jährige Patientin mit bekannter chronisch obstruktiver Lungenerkrankung und Status nach Oberlappenresektion bei Bronchuskarzinom stellte sich mit Fieber, Schwäche und unklarem Verwirrtheitszustand auf dem Notfall vor.
    Stuby Johann, Herren Thomas, Buonomano Roberto, Rudiger Alain
    26. Mai 2021
  7. Was ist Ihre Diagnose?

    Verschlechterung des Allgemeinzustandes bei betagtem Patienten

    Ein 75-jähriger Patient stellt sich aufgrund zunehmender Asthenie vor. Bei ihm ist eine gemischte Kardiopathie bekannt, und er ist Träger eines CRT-Schrittmachers mit Defibrillator-Funktion.
    Meyrat Diakhate Julie, Uguet Jordan, Staehli Dominique Marianne, Zender Hervé Olivier
    12. Mai 2021
  8. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Asymptomatische Erhöhung der Kreatinkinase

    Dieser Artikel befasst sich mit der Problematik des Referenzintervalls des Kreatinkinasewertes und erarbeitet einen Vorschlag zum Vorgehen im Falle einer isolierten und asymptomatischen Erhöhung.
    Veya Elisa, Bardy Daniel, Boulat Olivier, Dumans-Louis Céline
    28. April 2021
  9. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Nachweis von PF4/Heparin-­Antikörpern

    Theoretischer Rahmen und klinische Anwendung der PF4/Heparin-Antikörper zur Diagnose von heparininduzierter Thrombozytopenie.
    Parejas Noémie, Alberio Lorenzo, Kraege Vanessa
    14. April 2021
  10. Der besondere Fall

    Unklare Rhabdomyolyse

    Ein Patient stellte sich mit schmerzlosem Ikterus auf der Notfallstation vor. Er beklagte Appetitlosigkeit mit einem Gewichtsverlust von 6 kg innerhalb der letzten Wochen sowie hell verfärbten Stuhl und bierfarbenen Urin.
    Hunziker Sandra, Frauenknecht Katrin, Weber Markus, Huber Lars C.
    14. April 2021