Hauptinhalt



Suchen & Filtern


Neurologie

  1. Übersichtsartikel

    Personalisierte Chronotherapie bei Epilepsie

    Epilepsie ist eine chronische Erkrankung, die in der Schweiz eine hohe Prävalenz aufweist. Dank der Fortschritte im Bereich des Neuroengineering wird es in den kommenden zehn Jahren zu zahlreichen Neuentwicklungen kommen.
    Baud Maxime O., Schindler Kaspar, Flügel Dominique, Bassetti Claudio L. A.
    23. September 2020
  2. Aktuell

    Neurokognition und Neurorehabilitation

    Trotz Fortschritten in der Akuttherapie bleibt der Hirnschlag die häufigste Ursache von Behinderungen im Erwachsenenalter. Neuere Daten zeigen nun zwei unterschiedliche Verlaufsmuster von neurologischen Defiziten während der Neurorehabilitation.
    Guggisberg Adrian G., Nyffeler Thomas
    23. September 2020
  3. Aktuell

    Stroke

    Der akute ischämische Hirnschlag ist heute eine behandelbare Erkrankung.
    Lyrer Philippe A., Cereda Carlo, Kahles Timo, Arnold Marcel
    23. September 2020
  4. Aktuell

    Neuroonkologie

    Die Neuroonkologie hat sich zu einer hoch komplexen multidisziplinären Subspezialität entwickelt, die sich mit der Entstehung, Diagnostik und Therapie primärer und sekundärer Hirntumoren befasst.
    Weller Michael, Hottinger Andreas F.
    23. September 2020
  5. Aktuell

    Bewegungsstörungen

    Neben der technischen Weiterentwicklung der tiefen Hirnstimulation hat sich auch der MR-gesteuerte fokussierte Ultraschall in der Therapie von Bewegungsstörungen etabliert. Hoffnung geben auch Studien mit Antisense-Oligonukleotiden.
    Kägi Georg, Schüpbach Michael
    23. September 2020
  6. Aktuell

    Schwindel

    Das Interesse an der Differenzialdiagnose des akuten vestibulären Syndroms ist weiterhin gross.
    Straumann Dominik
    23. September 2020
  7. Aktuell

    Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

    Vorstellung der Schweizerischen Neurologischen Gesellschaft (SNG).
    Jung Hans H., Wiest Daniela, Sandor Peter S.
    23. September 2020
  8. Aktuell

    Blick in die Zukunft der Neurologie

    «When we pronounce the word future, the first syllable already belongs to the past», schrieb eloquent die polnische Lyrikerin und Nobelpreisträgerin Wisława Szymborska. Die Neurologie lebt dieses Motto vor.
    De Marchis Gian Marco, Kägi Georg, Kleinschmidt Andreas
    23. September 2020
  9. Richtlinien

    Diagnostik und Therapie bei Gehirnerschütterung im Sport

    Handlungsempfehlungen der Schweizerischen Neurologischen Gesellschaft (SNG).
    Feddermann-Demont Nina, Palla Antonella, Ettlin Thierry, Johannes Sönke, Tettenborn Barbara, Tarnutzer Alexander A., Wiest Daniela, Sandor Peter S., Jung Hans H., Müller Alfred, Straumann Dominik
    29. Juli 2020
  10. Der besondere Fall

    Das Serotonin-Syndrom

    Nach Einnahme von 2 g Escitalopram sowie Heroin und Kokain in suizidaler ­Absicht alarmierte eine 21-jährige Frau den Rettungsdienst und wurde auf die Notfallstation gebracht.
    Groth Alexandra Maria, Wyder Daniel, Herren Thomas
    29. Juli 2020