Hauptinhalt



Suchen & Filtern


Psychiatrie und Psychotherapie

  1. Übersichtsartikel

    Glücksspiel-, Internet-, Kauf- und Sexsucht

    Die ICD-11 definierte erstmals zwei nicht stoffgebundene Abhängigkeiten als Verhaltenssüchte: die Glücks- und die Online-Spielsucht. Die Fachwelt zählt mindestens zwei weitere Diagnosen dazu: die Kauf- und die Sexsucht.
    Wiesbeck Gerhard
    02. Dezember 2020
  2. Übersichtsartikel

    Medizinische Betreuung Erwachsener mit geistiger Behinderung – Teil 2

    Nachdem Teil 1 dieses Beitrags grundsätzliche Aspekte bezüglich ärztlicher Kontakte zu Menschen mit geistiger Behinderung beleuchtet hat, geht Teil 2 nun speziell auf Situationen in Praxen und Spitälern ein.
    Brem Felix, Stockmann Jörg
    21. Oktober 2020
  3. Übersichtsartikel

    Medizinische Betreuung Erwachsener mit geistiger Behinderung – Teil 1

    Teil 1 dieses Beitrags behandelt allgemeine Aspekte bezüglich ärztlicher Kontakte zu Menschen mit geistiger Behinderung, unter spezieller Berücksichtigung der keineswegs seltenen Verhaltensauffälligkeiten.
    Brem Felix, Stockmann Jörg
    07. Oktober 2020
  4. Der besondere Fall

    Das Serotonin-Syndrom

    Nach Einnahme von 2 g Escitalopram sowie Heroin und Kokain in suizidaler ­Absicht alarmierte eine 21-jährige Frau den Rettungsdienst und wurde auf die Notfallstation gebracht.
    Groth Alexandra Maria, Wyder Daniel, Herren Thomas
    29. Juli 2020
  5. Was ist Ihre Diagnose?

    Plötzlich hörte sie Stimmen

    Am letzten Tag der Chemotherapie trat ein Vorhofflimmern auf, am nächsten Tag entwickelte die Patientin akute psychotische Störungen mit Depersonalisierungserleben, Verfolgungswahn und akustischen Halluzinationen.
    Robert Julie, Blondet Fanny, Stravodimou Athina, Buclin Thierry, Monti Matteo
    12. Februar 2020
  6. Der besondere Fall

    Unruhe und pruriginöser Hautausschlag

    Die notfallmässige Vorstellung der 31-jährigen Patientin erfolgte, weil vor drei Tagen symmetrische Muskelzuckungen der unteren Extremitäten mit begleitender psychischer Unruhe aufgetreten waren.
    Hillert Markus, Licht Abraham
    08. Januar 2020
  7. Richtlinien

    Bipolare Störungen: Update 2019

    Bei diesem Beitrag, der in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie erstellt wurde, handelt es sich um eine Aktualisierung der Behandlungsempfehlungen von 2011 und 2015.
    Hasler Gregor, Preisig Martin, Müller Thomas J., Kawohl Wolfram, Aubry Jean-Michel, Greil Waldemar
    14. August 2019
  8. Übersichtsartikel

    Tagesschläfrigkeit, Hypersomnie oder Tagesmüdigkeit?

    Ein Überblick über Abklärung und Diagnosestellung beim Leitsymptom Tagesschläfrigkeit oder Tagesmüdigkeit. Bei Tagesschläfrigkeit geben wir einen speziellen Fokus auf die Hypersomnolenzen zentralnervösen Ursprungs.
    Dietmann Anelia, Maire Micheline, Bargiotas Panagiotis, Mathis Johannes, Auer Reto, Bassetti Claudio L
    08. Mai 2019
  9. Editorial

    Muskeldysmorphie – in welche diagnostische Entität gehört sie?

    Das männliche Körperideal, gekennzeichnet durch ­einen muskulösen Körper und geringen Anteil von Fettmasse, ist in den westlichen Kulturen weit verbreitet. Der Vergleich des eigenen Körpers mit diesem…
    Munsch Simone, Kirsch Tom
    27. Februar 2019
  10. Übersichtsartikel

    Muskeldysmorphie

    Die Befürchtung, nicht muskulös genug gebaut zu sein, ist Leitmotiv für ein strenges Trainings- und Diätregime. Führt Letzteres zu Beeinträchtigungen im Alltag oder einem Leidensdruck, spricht man von Muskeldysmorphie.
    Halioua Robin, Deutschmann Markus, Vetter Stefan, Jäger Matthias, Seifritz Erich, Claussen Malte Christian
    27. Februar 2019