Hauptinhalt



Suchen & Filtern


  1. Antikoagulation bei COVID-19

    Aktivierte Gerinnungs- und Entzündungskaskaden, Endotheldysfunktion sowie Mikro- und Makrothrombosen sind zentral in der Pathogenese der COVID-19-bedingten Organdysfunktion, die durch ein hypoxisches…
    Patrick Hofmann, Katharina Frenes, Johann Debrunner, Lukas Dürst, Esther Bächli
    17. August 2022
  2. Diarrhoe bei der Therapie des Plasmazellmyeloms?

    Eine 79-jährige Patientin, die an zunehmender Belastungsdyspnoe und Nachtschweiss litt, wurde uns hausärztlich zugewiesen, nachdem die laboranalytischen Abklärungen das Vorliegen einer Paraproteinämie…
    Corina Kaufmann, Christoph Knoblauch, Kristin Zeidler, Axel Rüfer
    03. August 2022
  3. Panzytopenie und akutes Nierenversagen

    Leishmania spp. sind einzellige, intrazelluläre Parasiten, die über die weibliche Sandmücke übertragen werden. Beim Menschen wird zwischen einer kutanen, einer mukokutanen und einer viszeralen Form…
    Michael Greiner, Gina Treichler, Corinne Morel, Dominik Camenzind, Andreas Neumayer, Johannes Blum, Jürg Hans Beer
    20. Juli 2022
  4. Fieber, Thrombozytopenie, Trans­aminasenerhöhung

    Ein 85-jähriger Patient leidet an Vorhofflimmern (unter Antikoagulation mit Rivaroxaban), arterieller Hypertonie, nicht insulinpflichtigem Typ-2-Diabetes sowie an einer moderaten Aortenstenose und…
    Ilona Kronig, Natalia Enriquez, Truong-Thanh Pham, Manuel Schibler, Dionysios Neofytos
    06. Juli 2022
  5. Prophylaxe und Therapie venöser Thromboembolien bei Tumor­patienten

    Dieser Artikel präsentiert und kommentiert die neuesten Richtlinien der «American Society of Hematology» (ASH) zur Prophylaxe und Therapie venöser Thromboembolien (VTE) bei Tumorpatientinnen und…
    Walter A. Wuillemin, Bernhard Gerber, Beat Müller, Stefanie Pederiva
    16. Februar 2022
  6. Neutropenien

    Die absolute Neutrophilenzahl («absolute neutrophil count» oder ANC) ergibt sich aus der Summe der Anzahl stab- und segmentkerniger Neutrophilen, die im Differenzialblutbild erhoben wird. Allfällige…
    Gabriela Maria Baerlocher, Manfred Essig
    16. Februar 2022
  7. Diagnostik und Behandlung der akuten Lungenembolie – Teil 2: Therapie und Nachsorge

    Nachdem der erste Teil der Schweizer Expertenkommentare zu den 2020 veröffentlichten Richtlinien der «European Society of Cardiology» (ESC) das Thema der Diagnostik und Risikostratifikation der akuten…
    Rolf Peter Engelberger, Michael Nagler, Hans Stricker, Stefano Barco, Marc Righini, Nils Kucher
    19. Januar 2022
  8. Neue Errungenschaften in der Hämatologie

    Das zunehmende Verständnis von Schlüsselfunktionen der normalen und der kranken humanen Zelle in den letzten 20 Jahren hat unausweichlich dazu geführt, diese Erkenntnisse in diagnostische und…
    Dimitrios A. Tsakiris, Sara Christina Meyer
    05. Januar 2022
  9. Diagnostik und Behandlung der akuten Lungenembolie – Teil 1: Diagnostik und Risikostratifikation

    Wie im kürzlich publizierten Editorial von Wuillemin WA et al. erwähnt [1], hat es sich in den letzten Jahren zu einer kleinen Tradition entwickelt, dass international akzeptierte Richtlinien zur…
    Rolf Peter Engelberger, Hans Stricker, Michael Nagler, Stefano Barco, Marc Righini, Nils Kucher
    05. Januar 2022
  10. Prophylaxe venöser Thromboembolien bei hospitalisierten und ambulanten medizinischen Patienten

    Die venöse Thromboembolie (VTE) ist die dritthäufigste kardiovaskuläre Erkrankung mit einer Inzidenz von rund 1‰ im mittleren Lebensalter und fast 1% im höheren Alter. Rund die Hälfte dieser Ereignisse…
    Lukas Graf, Jürg H. Beer, Daniel Hayoz
    10. November 2021