Hauptinhalt

1200
Zurück zur Übersicht
«Hypertoniediagnostik»

Hypertoniediagnostik

Leserbrief zu: Krapf R. Kurz und bündig. Schweiz Med Forum. 2018;18(07):143–4.

In Ausgabe 7 des Swiss Medical Forum wurde im Artikel «Wie definieren Sie 2018 «Hypertonie» und welches sind Ihre therapeutischen Ziele?» [1] eine sehr brauchbare Tabelle zur Technik der Blutdruckmessung veröffentlicht. In Ergänzung dazu möchte ich auf die 24-Stunden-­Blutdruckmessung hinweisen. Jede Einzelmessung stellt nur eine Momentaufnahme aus dem alltäglichen Blutdruckprofil dar. Mit der ambulanten 24-Stunden-Blutdruckmessung verfügen wir über eine optimierte Methode in der Hypertoniedia­gnostik. Durch die Langzeit-Blutdruckmessung werden nicht nur Hypertoniker erfasst, sondern auch viele «Patienten» von einer Überbehandlung verschont, indem vor allem der Anteil an «Weisskittel-Hypertonie» berücksichtigt werden kann.

Im Jahre 2002 habe ich in der Praxis 104 Langzeit-Blutdruckmessungen bei 99 Patienten durch­geführt [2]. Nach der Auswertung ergaben sich folgende Konsequenzen: 2× Absetzen der bestehenden Therapie, 20× Belassen der bestehenden Therapie, 35× Einleiten einer Behandlung, 4× höhere Dosierung der bisherigen Therapie, 21× weiterhin keine Behandlung und 16× Einleitung einer Weiterabklärung mit 8 Nierensonographien, 4 Messungen der Katecholamine im Urin, 1 Computertomographie des Abdomens und 3 positive Abklärungen auf obstruktives Schlafapnoesyndrom.

Als Alternative zur 24-Stunden-Blutdruckmessung bieten sich Selbstmessungen mit den heute verfügbaren handlichen oszillometrischen Messgeräten an.

Replik

Die Redaktion dankt Herrn Dr. Schreier für die ergänzenden Informationen.

Kopfbild: © Thomas Gowanlock | Dreamstime.com

1 Krapf R. Kurz und bündig. Schweiz Med Forum. 2018;18(07):143–4. https://doi.org/10.4414/smf.2018.03212.
2 Schreier M. 24-Stunden-Blutdruckmessung in einer Allgemeinpraxis. Auswertung von 104 Blutdruck-Profilen in einer Allgemeinpraxis. Ars Medici. 2002;7:314–7.

Published under the copyright license

“Attribution – Non-Commercial – NoDerivatives 4.0”.

No commercial reuse without permission.

See: emh.ch/en/emh/rights-and-licences/