Hauptinhalt

1200

Ausgabe Nr. 2017/47

  1. Kurz und bündig

    Warum verdoppelte sich die Prävalenz der Gonarthrose seit Mitte des 20. Jahrhunderts?

    PD-1 (programmed cell death 1) ist ein Ober­flächeneiweiss auf den T-Zellen, das – wenn gebunden an den PD-1-Liganden (das Rezeptormolekül auf der Tumorzelle oder einer Antigen-präsentierenden Zelle) –…
    Krapf Reto, Krapf Reto
    21. November 2017
  2. Übersichtsartikel

    Das primäre Sjögren-Syndrom – eine Systemerkrankung: Teil 1

    Das Sjögren-Syndrom ist eine der häufigsten systemischen Autoimmunkrankheiten. Es kann als eigenständige Erkrankung (primäres Sjögren-Syndrom) oder als sekundäres Sicca-Syndrom im Rahmen einer anderen…
    Aeby Mathias, Maurer Britta, Distler Oliver
    21. November 2017
  3. Übersichtsartikel

    Schilddrüsenknoten und -karzinome

    Schilddrüsenkarzinome stellen die häufigste endokrine Neoplasie dar. Sie machen 1–2% aller soliden Krebsarten aus. Die Inzidenz von Schilddrüsenkar­zinomen variiert, entsprechend des verwendeten…
    Rouiller Nathalie, Papadakis Georgios, Bongiovanni Massimo, Sykiotis Gerasimos
    21. November 2017
  4. Der besondere Fall

    Extraadrenales retroperitoneales Myelolipom

    Myelolipome sind seltene gutartige Tumoren, welche überwiegend im Bereich der Nebenniere auftreten. Ein extraadrenales Auftreten wird in der Literatur vor allem im Bereich des Thorax, der Lunge, der…
    Jenike Maren, Röthlin Markus, Fleischmann Achim
    21. November 2017
  5. Replik

    Replik

    Dr. Hampel und Dr. Fehr diskutieren in ihrem Leserbrief zur HIV-Prä-Expositionsprophylaxe (PrEP) einige interessante Punkte, denen ich fast ausnahmslos zustimmen kann. So ist es durchaus richtig, dass…
    Vernazza Pietro
    21. November 2017
  6. Leserbrief

    HIV-Prä-Expositionsprophylaxe

    Wir sind dem Swiss Medical Forum dankbar, dass in der Ausgabe 26-27/2017 mit Publi­kation des Artikels von Tarr et al. [1] und dem Editorial [2] von Prof. Vernazza eine längst überfällige Diskussion zur…
    Hampel Benjamin, Fehr Jan
    21. November 2017
  7. Replik

    Replik

    FORUM-Leserbriefschreiber Herr L. liefert einen eindrücklichen Bericht eines PrEP-Users zum sexuellen Risiko-, Reise- und Substanzkonsumverhalten in der Szene. Zu Recht fordert er in unserem Land mehr…
    Tarr Philip, Haerry David, Calmy Alexandra
    21. November 2017
  8. Leserbrief

    Aus der Sicht eines Betroffenen

    Ich bin der Patient aus dem ersten Fallbeispiel und möchte den Artikel von Prof. Tarr und Kollegen sowie das Editorial von Prof. Vernazza aus der Sicht eines PrEP-Users diskutieren. Prof. Vernazza…
    21. November 2017