Hauptinhalt

1200

Ausgabe Nr. 2022/35

  1. Kurz und bündig

    In der Regel wird angenommen, dass die Prognose ­solch grosser Blutungen schlecht sei und eine Mortalität von bis zu 50% nach 30 Tagen bestehe. Eine Beobachtungsstudie dokumentiert den Verlauf von…
    Reto Krapf
    31. August 2022
  2. Epiphyseolysis capitis femoris

    Bei Kindern und Heranwachsenden stellt die knorpelige Wachstumszone des Knochens zwischen Epiphyse und Metaphyse eine mechanische Schwachstelle dar. Die Lockerung der Epiphysenfuge mit einem nachfolgenden…
    Thoralf Randolph Liebs, Kai Ziebarth
    31. August 2022
  3. Therapieresistentes Ulkus

    Eine 38-jährige Patientin stellte sich initial mit einer rasch grössenprogredienten und schmerzhaften Ulzeration im Bereich des lateralen Malleolus rechts vor (Abb. 1A), die ohne ein vorangegangenes…
    Christina Schnoz, Ayla Yalamanoglu, Denis Pfofe, Jürg Hafner
    31. August 2022
  4. Unklare Ulzerationen auf dunkler Haut

    Die notfallmässige Selbstvorstellung einer 31-jährigen, aus Angola stammenden Patientin erfolgte aufgrund von bräunlichen Flecken im Gesicht, begleitet von seit drei Monaten bestehenden rezidivierenden…
    Eva Akermann, Antonio Cozzio
    31. August 2022
  5. Nicht nur des Kaisers Schnitt versehrt den Uterus

    In der heutigen Zeit rückt die Familienplanung zeitlich immer weiter nach hinten. Dies hat zur Folge, dass Frauen häufiger bereits bei der ersten Schwangerschaft am Uterus voroperiert sind. Auch wenn der…
    Gabriella Stocker
    31. August 2022
  6. Mikrographie - ein frühes Symptom in der Parkinson-Erkrankung

    Die Mikrographie (immer kleiner werdende Schriftgrösse) ist als Symptom des Morbus Parkinson gut bekannt. …
    Sujitha Mahendran, Daniel Waldvogel
    31. August 2022