access_time veröffentlicht 05.12.2018

Fokus auf: Karpaltunnelsyndrom

Prof. Dr. med. Reto Krapf

Im Fokus

Fokus auf: Karpaltunnelsyndrom

05.12.2018

– Häufigste Kompressionsneuropathie (Nervus medianus) der oberen Extremität

– Jährliche Inzidenzen: Frauen ca. 4/1000, Männer ca. 2/1000

– Symptome: Parästhesien, Schmerzen, Hyposensibilitäten im Ausbreitungsgebiet des Nervus Medianus, nächtlich oft ­exazerbiert

– Symptome in bis zu 50% bilateral

– Diagnostik: Anamnese und Klinik, Elektrophysiologie für ­unklare Fälle und vor Operation schwerer Fälle

– Eine Glukokortikoidinjektion mit besserer Symptomkontrolle nach sechs Wochen als volare Schienen (Effekt der Kombi­nation?)

Lancet 2018

Verfasst am 06.11.2018

Prof. Dr. med. Reto Krapf

Ähnliche Beiträge

veröffentlicht 15.03.2018

Eine Publikations-«CASCADE»*

veröffentlicht 19.12.2017

Und in der Schweiz?

veröffentlicht 14.12.2017

Kann ein Medikament abgesetzt werden?

veröffentlicht 09.10.2017

Blutdruckdokumentation nach Beginn antihypertensiver Therapie

Bloggen Sie mit!

Wollen Sie auch einen Blogbeitrag publizieren? Dann schreiben Sie uns!

Mail an Redaktion

Verpassen Sie keinen Artikel!

close