access_time veröffentlicht 13.02.2019

Pseudo-QTc-Verlängerung …

Bild der Woche

Pseudo-QTc-Verlängerung …

13.02.2019

… bei schwerer Hypokaliämie

Das Archiv des Swiss Medical Forum hat sich über die Jahre zu einer umfangreichen Sammlung von Fortbildungsartikeln entwickelt. Stöbern Sie jede Woche mit uns in dieser «Schatztruhe» …

Eine 58-jährige Frau wurde nach einer Synkope notfallmässig hospitalisiert. Im EKG zeigte sich ein normokarder Sinusrhythmus mit hohen, spitzen P-Wellen inferior, negativem P in aVL, horizontalen ST-Streckensenkungen infero-lateral sowie einer scheinbaren Verlängerung der QT-Zeit (Abb. 1). Die Laboruntersuchungen ergaben eine schwerste Hypokaliämie (1,8 mmol/l), eine massive Hypophosphatämie (0,2 mmol/l), ein tief normales Natrium (131 mmol/l) und eine Hypochlorämie (82 mmol/l) bei normalem Magnesium und Kalzium.

Bloggen Sie mit!

Wollen Sie auch einen Blogbeitrag publizieren? Dann schreiben Sie uns!

Mail an Redaktion

Verpassen Sie keinen Artikel!

close