Default

Allergologie / Immunologie

Anästhesiologie

Anesthésiologie

Angiologie

Arztberuf

Profession de médecin

Basic science / Qualitätsförderung und EBM

Science fondamentale / Démarches qualité et EBM (médecine fondée sur les preuves)

Chirurgie und Kinderchirurgie

Chirurgie et chirurgie pédiatrique

Dermatologie und Venerologie

Dermatologie et vénérologie

Endokrinologie / Diabetologie und Stoffwechsel

Endocrinologie / Diabétologie et métabolisme

Forensische Medizin

Médecine légale

Gastroenterologie und Hepatologie

Gastroentérologie et hépatologie

Geriatrie

Gériatrie

Gynäkologie und Geburtshilfe

Gynécologie et obstétrique

Hématologie

Infektiologie

Infectiologie

Intensivmedizin

Soins intensifs

Kardiologie

Cardiologie

Kinder- und Jugendmedizin

Pédiatrie et médecine de l’adolescent

Klinische Pharmakologie und Toxikologie

Pharmacologie clinique et toxicologie

Komplementärmedizin

Médecine complémentaire

Labormedizin

Médecine de laboratoire

Medizinische Ethik

Ethique médicale

Medizinische Onkologie

Oncologie médicale

Nephrologie

Néphrologie

Neurologie

Notfallmedizin

Médecine d’urgence

Ophthalmologie

Ophtalmologie

Oto-Rhino-Laryngologie

Orthopädie und Traumatologie

Orthopédie et traumatologie

Palliativmedizin

Soins palliatifs

Pathologie / Histologie

Patientenbetreuung

Prise en charge des patients

Physikalische Medizin und Rehabilitation

Médecine physique et de rééducation

Pneumologie

Psychiatrie und Psychotherapie

Psychiatrie und Psychotherapie

Psychiatrie et psychothérapie

Psychosomatik

Médecine psychosomatique

Public Health, Versicherungsmedizin, Arbeitsmedizin

Santé publique, médecine des assurances, médecine du travail

Radiologie

Rheumatologie

Rhumatologie

Syndrome

Syndromes

Tropen- und Reisemedizin

Médecine tropicale et des voyages

Urologie

Zahnmedizin

Médecine dentaire

Achtung! Es wurden keine Artikel gefunden. Filter zurücksetzen

Auskultation durch die Bekleidung

Leserbrief
Schumacher R
Schweiz Med Forum 2017;17(10):247

Replik

Replik
Tarr P
Schweiz Med Forum 2017;17(10):247-248

Korrigendum

Varia
Schweiz Med Forum 2017;17(05):122

Die Kunst des Konsils

Aktuell
Navarini AA
Schweiz Med Forum 2016;16(23):486-488

Die Kerntätigkeit des Konsiliarius jeder Fachrichtung bleibt weiterhin die menschliche und fachliche Interaktion mit Patient und Anmeldern. Er oder sie ist und bleibt als erreichbarer Experte, Lehrer und Fachvertreter eine zentrale Person im Spitalbetrieb.

Initiation précoce de la thérapie antirétrovirale chez tous les individus séropositifs pour le VIH

Aktuell
Calmy A, Tarr P, Furrer H, Fehr J
Schweiz Med Forum 2016;16(22):464-465

Depuis septembre 2015, toutes les recommandations internationales se sont alignées pour proposer le traitement antirétroviral à tous les individus séropositifs pour le VIH, et ce quelque soit le niveau de détérioration immunologique.

Marathon – Der Weg ist das Ziel

Übersichtsartikel
Büchel K, Specht T, Krause H, Schmied CM, Beer JH
Schweiz Med Forum 2016;16(15):344-348

Ziel dieser Übersichtsarbeit ist, einen kompakten Überblick über die Vorbereitung für einen Marathon zu geben und die wichtigsten pathophysiologischen Vorgänge zu beleuchten. Nach europäischen Screeningempfehlungen sollten bei Marathonläufern im Alter bis 35 Jahre zusätzlich zur ausführlichen Anamnese und körper­lichen Untersuchung ein EKG, bei älteren Sportlern über 65 Jahre ein Belastungs-EKG erfolgen.

Neue Ziele für die Behandlung von Bluthochdruck?

Aktuell
Burnier M, Pivin E, Megdiche F, Würzner G
Schweiz Med Forum 2016;16(11):263-265

Die im November 2015 im New England Journal of Medicine erschienenen ­Ergebnisse der SPRINT-Studie haben die Debatte über die Ziele einer anti­hypertensiven Therapie neu entfacht und grosses wissenschaftliches und mediales Interesse erweckt.

Zwangsmassnahmen in der Psychiatrie: klinische Perspektive

Übersichtsartikel
Klein G, König D
Schweiz Med Forum 2016;16(06):137-141

Die Anwendung von Zwangsmassnahmen ist zwar nicht spezifisch für die Psych­iatrie, gleichwohl ist deren Einsatz in diesem Fachgebiet von jeher umstritten. Die Verordnung von Zwangsmassnahmen ist stets heikel und steht in engem Zusammenhang mit der Einschätzung des Arztes, ob der Patient in der Lage ist, in eine bestimmte Behandlung einzuwilligen oder nicht.

Irreführende Bluttests zur Diagnostik von Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Seite der Fachgesellschaften
Mitteilung der klinischen Fachkommission und der Kommission Labordiagnostik der Schweizerischen Gesellschaft für Allegologie und Immunologie (SGAI)
Schweiz Med Forum 2016;16(05):121-122

Die klinische Fachkommission und die Kommission Labordiagnostik der Schweizerischen Gesellschaft für ­Allergologie und Immunologie (SGAI) stellen in der Schweiz eine verbreitete Anwendung von wissenschaftlich nicht gesicherten Testmethoden fest, die angeblich Nahrungsmittelallergien und -intoleranzen diagnostizieren sollen. Diese kostspieligen Tests sind für die betroffenen Patienten nutzlos.

Genetik: Genetische Diagnostik für die Betreuung von Patientinnen mit Brustkrebs: BRCA and beyond

Schlaglichter
Azzarello-Burri SM, Niedrist D, Rauch A
Schweiz Med Forum 2016;16(01):4-6

Verpassen Sie keinen Artikel!

close