access_time veröffentlicht 03.09.2020

Fokus auf ... COVID-19 oder Influenza oder beides?

Prof. Dr. med. Reto Krapf

COVID-19 Kurz und bündig

Fokus auf ... COVID-19 oder Influenza oder beides?

03.09.2020

Klinische Charakteristika

Influenza

SARS-CoV-2

Jahreszeit

Saisonal, Winterhalbjahr

Perennial

Infektiosität*

Tiefer als SARS-CoV-2

Hoch

Ansteckend

Bei Symptombeginn

Mindestens 48 h vor erstem Symptom

Inkubationszeit

1–4 (median 2) Tage

2–14 (median 5) Tage

Symptome (bei beiden Infekten sehr oft mild oder fehlend)

 

 

Relativ agensspezifisch

Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Husten, Myalgien, Halsweh, Abgeschlagenheit

 

Rhinitis («verstopfte» Nase)

Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Husten, Myalgien, Halsweh, Abgeschlagenheit

 

Anosmie, Atemnot

Symptommaximum

Erste Woche

Zweite und dritte Woche

Alter:

Kinder/Jugendliche

 

 

Alter >65 Jahre

 

Sehr häufig, <2 Jahre Risikogruppe

 

Risikogruppe

 

Eher selten, meist mild, syste-misches Entzündungssyndrom

 

Risikogruppe

Diagnostik

RT-PCR, Antigen-Teste

RT-PCR, Antigenteste bislang wenig sensitiv

Serologie

Impfstoffe

Mehrere, jährlich, von Saison zu Saison unterschiedlich wirksam

Noch keine

*Infektiosität bei beiden Infekten massiv einschränkbar durch Hygiene- und Distanzregelungen sowie Maskentragen.

RT-PCR: «reverse transcription-polymerase chain reaction»

Solomon DA, Sherman AC, Kanjilal S. Influenza in the COVID-19 Era. JAMA. 2020 Aug 14. Online ahead of print.

Foto: BSIP SA, Alamy Stock Photo

Prof. Dr. med. Reto Krapf

Ähnliche Beiträge

veröffentlicht 18.02.2018

Benzodiazepine: Hospitalisationsrisiko Pneumonie

Bloggen Sie mit!

Wollen Sie auch einen Blogbeitrag publizieren? Dann schreiben Sie uns!

Mail an Redaktion

Verpassen Sie keinen Artikel!

close