access_time veröffentlicht 22.09.2020

Fokus auf ... fünf wichtigste ungelöste Coronavirus-Probleme

Prof. Dr. med. Reto Krapf

COVID-19 Kurz und bündig

Fokus auf ... fünf wichtigste ungelöste Coronavirus-Probleme

22.09.2020

1. Warum reagieren Menschen so unterschiedlich?

Genetische Varianten scheinen die Symptomatologie und Schwere des Infektes zu determinieren.

2. Welches ist die Natur der Immunitätsantwort und wie lange hält sie an?

Nicht nur humoraler Natur (anti-SARS-CoV-2 Antikörper), zelluläre (T-Zell) Immunität wahrscheinlich mitentscheidend.

3. Sind Mutationen von SARS-CoV-2 aufgetreten, die das Virus infektiöser und pathogener machen?

Die europäische Mutante scheint in vitro infektiöser zu sein.

4. Wie gut wird ein Impfstoff wirken?

Stark neutralisierende Antikörper werden durch verschiedene Impfstoffe zwar induziert, wie lange sie persistieren, ist unbekannt.

5. Woher kommt das Virus?

Die 4% genetische Differenz zwischen dem Fledermaus-Corona-Virus und SARS-CoV-2 deutet auf einen unbekannten Intermediärwirt hin.

 

Callaway E, Ledford H, Mallapaty S. Six months of coronavirus: the mysteries scientists are still racing to solve. Nature. 2020 Jul;583(7815):178-179.

© Luchschen | Dreamstime.com

Prof. Dr. med. Reto Krapf

Ähnliche Beiträge

veröffentlicht 18.02.2018

Benzodiazepine: Hospitalisationsrisiko Pneumonie

Bloggen Sie mit!

Wollen Sie auch einen Blogbeitrag publizieren? Dann schreiben Sie uns!

Mail an Redaktion

Verpassen Sie keinen Artikel!

close