Default

Allergologie / Immunologie

Anästhesiologie

Anesthésiologie

Angiologie

Arztberuf

Profession de médecin

Basic science / Qualitätsförderung und EBM

Science fondamentale / Démarches qualité et EBM (médecine fondée sur les preuves)

Chirurgie und Kinderchirurgie

Chirurgie et chirurgie pédiatrique

Dermatologie und Venerologie

Dermatologie et vénérologie

Endokrinologie / Diabetologie und Stoffwechsel

Endocrinologie / Diabétologie et métabolisme

Forensische Medizin

Médecine légale

Gastroenterologie und Hepatologie

Gastroentérologie et hépatologie

Geriatrie

Gériatrie

Gynäkologie und Geburtshilfe

Gynécologie et obstétrique

Hématologie

Infektiologie

Infectiologie

Intensivmedizin

Soins intensifs

Kardiologie

Cardiologie

Kinder- und Jugendmedizin

Pédiatrie et médecine de l’adolescent

Klinische Pharmakologie und Toxikologie

Pharmacologie clinique et toxicologie

Komplementärmedizin

Médecine complémentaire

Labormedizin

Médecine de laboratoire

Medizinische Ethik

Ethique médicale

Medizinische Onkologie

Oncologie médicale

Nephrologie

Néphrologie

Neurologie

Notfallmedizin

Médecine d’urgence

Ophthalmologie

Ophtalmologie

Oto-Rhino-Laryngologie

Orthopädie und Traumatologie

Orthopédie et traumatologie

Palliativmedizin

Soins palliatifs

Pathologie / Histologie

Patientenbetreuung

Prise en charge des patients

Physikalische Medizin und Rehabilitation

Médecine physique et de rééducation

Pneumologie

Psychiatrie und Psychotherapie

Psychiatrie und Psychotherapie

Psychiatrie et psychothérapie

Psychosomatik

Médecine psychosomatique

Public Health, Versicherungsmedizin, Arbeitsmedizin

Santé publique, médecine des assurances, médecine du travail

Radiologie

Rheumatologie

Rhumatologie

Syndrome

Syndromes

Tropen- und Reisemedizin

Médecine tropicale et des voyages

Urologie

Zahnmedizin

Médecine dentaire

Achtung! Es wurden keine Artikel gefunden. Filter zurücksetzen

Fernunterricht im Medizincurriculum in der Schweiz

Übersichtsartikel
Rossier BC, Anderle P, Debard N, Huynh-Do U, Rossier M, Kraehenbuhl JP
Swiss Med Forum. 2019;19(4344):713-717

Dieses Review, das auf den Erfahrungen der HSeT (Health Science and e-Training), einer privaten gemeinnützigen Stiftung, basiert, beschreibt Beispiele für digitales Lernen in der Schweiz auf Vor- und Nachdiplomstufe.

Tabakprävention angesichts neuer Trends

Übersichtsartikel
Barben J, Künzli N
Swiss Med Forum. 2019;19(3334):531-536

Die Tabakepidemie und ihre Folgen sind weltweit das grösste Gesundheitsproblem. Mit den «neuen» Tabakprodukten wie Snus, Wasserpfeifen, E-Zigaretten und Cannabis ist die Tabakepidemie noch deutlich komplexer geworden.

«High Value Care Curriculum»

Aktuell
Kherad O
Swiss Med Forum. 2019;19(3132):503-506

Die «Choosing Wisely»-Kampagne hat zum Ziel, Ärzten und Patienten dabei zu helfen, über Tests, Behandlungen und Verfahren zu reden, die sich als unnütz und möglicherweise schädlich für die Patienten herausstellen könnten.

«Chronic Care Management»-Programm in der hausärztlichen Praxis

Aktuell
Sahli R, Jungi M, Christ E, Adrian G
Swiss Med Forum. 2019;19(0708):113-116

Das «Chronic Care Management»-Modell ist ein möglicher Lösungsansatz, um die Behandlungsqualität und Patientenzufriedenheit chronisch kranker Menschen zu verbessern.

Die Gehörlosen: eine vulnerable, von Gesundheitsfachleuten verkannte Population

Übersichtsartikel
Chastonay O, Blanchard J, Cantero O, Carmes M, Michel P, Singy P, Bodenmann P, Mongourdin B
Swiss Med Forum. 2018;18(38):769-774

Gehörlose weisen aufgrund ihres erschwerten Zugangs zu medizinischer Versorgung, Problemen bei der medizinischen Betreuung und Kommunikationsschwierigkeiten ein erhöhtes Risiko für chronische Erkrankungen auf.

Präoperative kardiale Risikoevaluation vor elektiven nicht-herzchirurgischen Eingriffen

Übersichtsartikel AIM
Kaiser HA, Zurrón N, Beilstein CM, Vetter C, Rieder HU
Swiss Med Forum. 2018;18(36):725-732

Kardiale Faktoren sind für 40% der Morbidität und Mortalität elektiver nicht-herzchirurgischer Eingriffe verantwortlich: Die präoperative kardiovaskuläre Risikoevaluation spielt somit eine essentielle Rolle.

Nächtliche Kopfschmerzen und Kaffee hilft?

Fallberichte
Clamote M, Sandor PS, Gantenbein AR
Schweiz Med Forum 2018;18(17):386-388

Schlafgebundene Kopfschmerzen kommen zwar selten vor, präsentieren sich aber mit einem typischen Krankheitsbild, meistens bei Frauen und nach dem 50. Lebensjahr.

Beitrag der transkulturellen Psychiatrie in der medizinischen Grundversorgung

Übersichtsartikel
Sanchis Zozaya J, Tzartzas K, Dominicé Dao M, Bodenmann P, Marion-Veyron R
Schweiz Med Forum 2018;18(15):325-331

Beim Gespräch zwischen einem Arzt und einem Patienten aus verschiedenen Kulturen ist es entscheidend, potenzielle Hindernisse für die Kommunikation zu erkennen.

Fehlererkennung und -management in der medizinischen Grundversorgung

Übersichtsartikel
Froesch-Gay H, Gouveia A, Staeger P
Schweiz Med Forum 2018;18(1314):297-303

Grundversorger sind auf sich gestellt, wodurch ihre Kapazität, sich mit Fehlern zu befassen, eingeschränkt ist. Ein transparenter, systemischer Umgang mit der Situation und aktives Anfordern von Hilfe sind erforderlich.

Kognitive Aspekte medizinischer Fehler

Übersichtsartikel
Triacca ML, Gachoud D, Monti M
Schweiz Med Forum 2018;18(1314):304-307

In der ambulanten Versorgung erhält schätzungsweise jeder 20. Patient eine Fehldiagnose und ca. 30% der gerichtlichen Klagen im medizinischen Bereich gehen auf das Konto von Fehldiagnosen.

Verpassen Sie keinen Artikel!

close