Default

Allergologie / Immunologie

Anästhesiologie

Anesthésiologie

Angiologie

Arztberuf

Profession de médecin

Basic science / Qualitätsförderung und EBM

Science fondamentale / Démarches qualité et EBM (médecine fondée sur les preuves)

Chirurgie und Kinderchirurgie

Chirurgie et chirurgie pédiatrique

Dermatologie und Venerologie

Dermatologie et vénérologie

Endokrinologie / Diabetologie und Stoffwechsel

Endocrinologie / Diabétologie et métabolisme

Forensische Medizin

Médecine légale

Gastroenterologie und Hepatologie

Gastroentérologie et hépatologie

Geriatrie

Gériatrie

Gynäkologie und Geburtshilfe

Gynécologie et obstétrique

Hématologie

Infektiologie

Infectiologie

Intensivmedizin

Soins intensifs

Kardiologie

Cardiologie

Kinder- und Jugendmedizin

Pédiatrie et médecine de l’adolescent

Klinische Pharmakologie und Toxikologie

Pharmacologie clinique et toxicologie

Komplementärmedizin

Médecine complémentaire

Labormedizin

Médecine de laboratoire

Medizinische Ethik

Ethique médicale

Medizinische Onkologie

Oncologie médicale

Nephrologie

Néphrologie

Neurologie

Notfallmedizin

Médecine d’urgence

Ophthalmologie

Ophtalmologie

Oto-Rhino-Laryngologie

Orthopädie und Traumatologie

Orthopédie et traumatologie

Palliativmedizin

Soins palliatifs

Pathologie / Histologie

Patientenbetreuung

Prise en charge des patients

Physikalische Medizin und Rehabilitation

Médecine physique et de rééducation

Pneumologie

Psychiatrie und Psychotherapie

Psychiatrie und Psychotherapie

Psychiatrie et psychothérapie

Psychosomatik

Médecine psychosomatique

Public Health, Versicherungsmedizin, Arbeitsmedizin

Santé publique, médecine des assurances, médecine du travail

Radiologie

Rheumatologie

Rhumatologie

Syndrome

Syndromes

Tropen- und Reisemedizin

Médecine tropicale et des voyages

Urologie

Zahnmedizin

Médecine dentaire

Achtung! Es wurden keine Artikel gefunden. Filter zurücksetzen

Anticoagulants directs

Wie deuten Sie diesen Befund?
Krähenbühl M, Alberio L, Kraege V
Swiss Med Forum. 2020;20(3538):496-498

Est-ce ­possible d’évaluer leur ­action biologique en clinique?

Ein ungewöhnlicher Ikterus

Was ist Ihre Diagnose?
Kubatzki S, Marinho Lourenço C, Good I, Ribeiro D
Swiss Med Forum. 2020;20(3134):459-462

Ein 70-jähriger Patient stellte sich mit druckartigen Schmerzen im Bereich des unteren Sternums vor. Die Schmerzen seien bereits am Vortag aufgetreten und spontan regredient gewesen. Zudem hatte er Refluxbeschwerden.

Nachweis von SARS-CoV-2 mittels RT-PCR aus nasopharyngealem Abstrich

Aktuell
Chenal R, Ho LKS, Kokkinakis I, Selby K, Greub G, d'Acremont V, Favrat B
Swiss Med Forum. 2020;20(2730):415-419

Eine Fallserie, die die Grenzen der RT-PCR aus nasopharyngealen Abstrichen in der klinischen Praxis veranschaulicht.

Seroprävalenz-Erhebungen als Marker der Immunität der Bevölkerung gegen SARS-CoV-2

Aktuell
Wisniak A, Stringhini S, Baysson H, Piumatti G, Flahault A, Guessous I, Richard A
Swiss Med Forum. 2020;20(2730):422-427

Erhebungen zur Seroprävalenz sind zentral zur Bestimmung des Bevölkerungsanteils, der tatsächlich mit SARS-CoV-2 infiziert wurde, über die Zahl der offiziell bestätigten Fälle hinaus. Ein Beispiel aus dem Kanton Genf.

Diabetes, Tumor, Infekt, Sepsis – und ein «confirmation bias»

Der besondere Fall
Kindler RM, Studhalter M, Piso RJ
Swiss Med Forum. 2020;20(2326):375-377

Ein 79-jähriger Patient wurde bei zunehmender Verwirrung via Rettungsdienst auf die Notfallstation zugewiesen.

Die junge ikterische Patientin

Was ist Ihre Diagnose?
Leuenberger AB, Bernsmeier C, Bingisser R, Mansella G
Swiss Med Forum. 2020;20(1922):319-322

Eine Patientin stellte sich im Notfallzentrum vor wegen andauernder rechtsseitiger Oberbauchschmerzen, verbunden mit Nausea, Haut- und Sklerenikterus. Der Stuhlgang war unauffällig, der Urin jedoch braun verfärbt.

Hyponatriämie aufgrund neurologischer Erkrankung

Der besondere Fall
Dias S, Greulich M, Wettstein S, Hess T, Sartoretti S, Rodic B
Swiss Med Forum. 2020;20(1922):329-331

Ein 67-jähriger Patient stellt sich wegen einer Parese des linken Beins, eines Harnverhalts, einer zweitätigen Episode mit Singultus und einer mehrstündigen Episode mit verschwommenem Sehen auf der Notfallstation vor.

Bestimmung der natriuretischen Peptide bei akuter Dekompensation

Wie deuten Sie diesen Befund?
Noverraz V, Bardy D, Boulat O, Galland-Decker C
Swiss Med Forum. 2020;20(1516):259-261

Wann ist sie durchzuführen und wie sind die Werte zu interpretieren?

Nebenwirkung einer nicht evidenzbasierten MS-Therapie

Der besondere Fall
Lutz N, Steffen P, Nigg L
Swiss Med Forum. 2020;20(1314):230-233

Ein 39-jähriger Patient mit Multipler Sklerose wurde ins Spital überwiesen mit einer symptomatischen Hyperkalzämie und Niereninsuffizienz nach mehrmonatiger Einnahme von Vitamin D in einer Dosis von 100 000 IU/d.

Neue ESC/EAS-Dyslipidämie-Guidelines

Aktuell
Riesen WF, Kaiser W, Gallino A, von Eckardstein A, Theus GR, Beer JH
Swiss Med Forum. 2020;20(0910):140-148

Eine kommentierte Übersicht der Schweizer Arbeitsgruppe Lipide und Atherosklerose (AGLA) der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie.

Verpassen Sie keinen Artikel!

close