Hauptinhalt



Suchen & Filtern


Tropen- und Reisemedizin

  1. Der besondere Fall

    «Prätibiales Fieber»

    Ein bislang gesunder, 46-jähriger Patient stellte sich im Spätsommer notfallmässig mit Fieberschüben, Gliederschmerzen, Übelkeit und Schwäche vor, die am Vortag plötzlich aufgetreten waren.
    Ruckert Donat, Calligaris-Maibach Romana C., Beer Jürg, Wiggli Benedikt
    11. Mai 2022
  2. Medizinische Schlaglichter

    Der lange Weg zur ersten Impfung gegen Malaria

    Die WHO hat eben den Einsatz des ersten Impfstoffes gegen Malaria zum breitflächigen Einsatz für Kinder in den betroffenen Ländern empfohlen. Dennoch braucht es weitere grosse Anstrengungen bis hin zur Eliminierung.
    Tanner Marcel
    02. März 2022
  3. Der besondere Fall

    Eine hierzulande seltene, reise­assoziierte Infektion

    Die Erstvorstellung des 48-jährigen Patienten erfolgte aufgrund persistierenden trockenen Hustens, Leistungsabnahme, progredienten Gewichtsverlustes sowie Nachtschweisses. Der Patient berichtete über tropische Auslandsaufenthalte.
    Bott Alexander Dominik, Surial Bernard, Naudi Gaéten, Walti Laura Noëmi, Staehelin Cornelia, Günther Gunar, Casanova Carlo, Perrig Martin, Martin Yonas
    22. Dezember 2021
  4. Der besondere Fall

    Radiologischer Zufallsbefund nach Südafrikareise

    Eine 47-jährige Nichtraucherin tritt zur geplanten Pulmonalvenenisolation bei symptomatischem paroxysmalem Vorhofflimmern ein. Bis auf seit zwei Wochen bestehenden Husten und Schnupfen nach einer Südafrikareise ist die Eintrittsanamnese unauffällig.
    Michels Lisanne Clara, Hörburger David, Brenner Roman, Walter Anna-Lena, Mühlethaler Konrad, Kohler Philipp
    23. Juni 2021
  5. Übersichtsartikel

    Durchfall beim Reiserückkehrer

    Durchfall ist der häufigste Grund, nach einer Reise einen Arzt aufzusuchen. Um eine Überdiagnostik zu vermeiden, sind Kenntnisse zu möglichen Ätiologien, insbesondere in Zusammenhang mit der Symptomdauer, entscheidend.
    Künzli Esther, Neumayr Andreas, Eperon Gilles, Staehelin Cornelia, Kocher Claudine
    03. März 2021
  6. Wie deuten Sie diesen Befund?

    Hepatitis E: Nutzen von Serologie und PCR für die Diagnose

    Hepatitis-E-Infektionen gelten derzeit als weltweit häufigste Ursache von akuter Hepatitis und Ikterus, sind aber wahrscheinlich weiterhin unterdiagnostiziert.
    Psychia Eleni, Fraga Christinet Monserrat, Gouveia Alexandre
    06. Januar 2021
  7. Coup d'œil

    Zurück von der Reise mit Eschar

    Eine Frau stellte sich mit subfebrilen Temperaturen und allgemeinem Krankheitsgefühl auf der Notfallstation vor. Sie sei vor zehn Tagen von einem unbekannten Insekt während einer Safari im Osten Südafrikas gestochen worden.
    Frick Sven, Schweiger Alexander, Bodmer Michael
    29. Juli 2020
  8. Was ist Ihre Diagnose?

    Schmerz in der Tiefe

    Ein erfahrener und gesunder Taucher entwickelt ab dem Auftauchen messerstichartige Schmerzen zwischen den Schulterblättern, Parästhesien der oberen Gliedmassen, diffuse Schmerzen und Probleme beim Wasserlassen.
    Bryois Gaël, Desgraz Benoît, Pignel Rodrigue, Héritier Francis, Sartori Claudio
    22. April 2020
  9. Der besondere Fall

    Die Nadel im Heuhaufen

    Ein 43-jähriger Patient wurde von seinem Hausarzt mit dreiwöchigem Fieber, Schüttelfrost und Schweissausbrüchen zugewiesen. Der Patient berichtete über Müdigkeit, Gliederschmerzen und Gewichtsverlust.
    Pieper Stefanie, Waldeck Frederike, Meuthen Thorsten, Mani Bernhard, Flury Domenica
    15. Januar 2020
  10. Der besondere Fall

    Ein Chamäleon hat Appetit auf Leber

    Die Zuweisung eines 46-jährigen, bislang gesunden Patienten erfolgte aufgrund «wellenförmiger» Oberbauchschmerzen zur Abdomensonographie mit der Fragestellung nach einer akuten Cholezystitis.
    Müller Sandra, Marsteller Igor, Bodmer Michael
    08. Januar 2020