Hauptinhalt



Suchen & Filtern


  1. Distale intraartikuläre laterale Femurfraktur mit Patellaluxation nach Bagatelltrauma

    Bei der Hoffa-Fraktur handelt es sich um eine intraartikuläre koronare Fraktur des distalen Femurs. Die Erstbeschreibung dieser Fraktur geht auf Friedrich Bush aus dem Jahr 1869 zurück, Albert Hoffa…
    Jeremias Schmid, Thomas Wein, Pascal Gerhard
    10. Januar 2023
  2. Diffuse idiopathische skelettale Hyperostose

    Die diffuse idiopathische skelettale Hyperostose (DISH), ebenfalls als ankylosierende Hyperostose oder Forestier-Rotes-Querol-Krankheit bekannt, ist ein nicht entzündlicher Prozess, der zur Kalzifikation…
    Evelin Kovacs-Sipos, Seo Simon Ko, Gunesh Rajan, Fabian Baumann
    07. Dezember 2022
  3. Epiphyseolysis capitis femoris

    Bei Kindern und Heranwachsenden stellt die knorpelige Wachstumszone des Knochens zwischen Epiphyse und Metaphyse eine mechanische Schwachstelle dar. Die Lockerung der Epiphysenfuge mit einem nachfolgenden…
    Thoralf Randolph Liebs, Kai Ziebarth
    31. August 2022
  4. Vitamin-D-Mangel und Stressfrakturen im Sport

    Der Begriff der Stressfraktur ist in der Ärzteschaft, unter Therapiefachleuten und Athletinnen und Athleten geläufig. Viel weniger bekannt ist die Tatsache, dass Vitamin D zentral in der Entwicklung von…
    Beat Knechtle, Zbigniew Jastrzębski, Pantelis Theodoros Nikolaidis
    03. August 2022
  5. Perioperative Antibiotikaprophylaxe bei elektiver Gelenkprothesenimplantation

    Eine Gelenkprotheseninfektion ist eine schwerwiegende Komplikation, die nach einer Gelenkprothesenimplantation auftreten kann. Zu den Präventionsmassnahmen einer Infektion gehört eine Palette von…
    Parham Sendi, Carol Strahm, Markus Vogt, Yvonne Achermann, Olivier Borens, Martin Clauss, Ilker Uçkay
    11. Mai 2022
  6. Das Kunstgelenk: ein «Game Changer» in der Behandlung der Sprunggelenksarthrose

    Bedingt durch die steigende Zahl von schweren Sprunggelenksverletzungen hat die Inzidenz der behandlungsbedürftigen Arthrosen des oberen Sprunggelenkes (OSG) in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Die…
    Beat Hintermann, Roxa Ruiz
    30. März 2022
  7. Die schmerzende Schulterprothese

    Die Endoprothetik der Schulter ist allgemein hin als die definitive und erfolgreiche chirurgische Behandlung der Schulterarthrose akzeptiert. Im letzten Jahrzehnt hat sich die Anzahl der…
    Jana Jensen, Patrick Vavken
    30. März 2022
  8. Ein Hinken mit irreführender Diagnose

    Eine 61-jährige Patientin, die aufgrund einer moderaten kongenitalen mentalen Retardierung infolge neonataler Hypoxie in einer betreuten Einrichtung wohnt, wird zur Behandlung einer iliopubischen Fraktur…
    Theophile Paris, Pierre-Alexandre Bart, Renaud Troxler, Gibran Manasseh, Minh Khoa Truong
    02. März 2022
  9. Kaputte Hüfte und gebrochenes Herz

    Eine 83-jährige Patientin mit bekanntem Status nach zerebrovaskulärem Insult, Bluthochdruck und zurückliegendem Nikotinabusus stürzt im häuslichen Rahmen. Es handelt sich um einen Unfall, es sind kein…
    Marion Jill White, Dr Sophie Degrauwe, Pr Bernhard Walder
    29. September 2021
  10. Sagittale Balance und Haltungs­instabilität als Kriterien für Wirbelsäulenoperationen

    Der aufrechte Gang begann vor zirka 3,2 Millionen Jahren mit dem Hominiden Australopithecus afarensis. Dies lassen Analysen des fossilen Skeletts «Lucy» vermuten, das 1974 in Hadar (Äthiopien) entdeckt…
    Christian T. Ulrich, Ralph T. Schär, Christopher Marvin Jesse, Jens Fichtner, Andreas Raabe, Michael Payer, Enrico Tessitore, Oliver N. Hausmann
    04. August 2021